Urlaub 2021: Wohin darf ich reisen und was gilt wo?

Urlaub 2021: Wohin darf ich reisen und was gilt wo?

Das Coronavirus hat auch unsere Urlaubsplanung fest im Griff. Denn Urlaub im Ausland ist aktuell nur bedingt planbar. Deswegen stellt sich jetzt die Frage: Wohin darf ich reisen?

Frau liegt auf dem Balkon im Bikini
© Pexels
Wie fällt der Sommerurlaub dieses Jahr aus?

Der Sommer steht vor der Tür und die Urlaubsplanung gestaltet sich wegen der Corona-Pandemie etwas schwierig. Trotz sinkender Infektionszahlen, stellen wir uns weiterhin die Frage: Wohin darf ich reisen? Und was gilt wo? Jedes Land und Bundesland hat seine eigenen Regelungen – der Überblick ist dementsprechend etwas schwierig. Welche Reiseziele dieses Jahr trotz Corona möglich sind und was es zu beachten gibt, erfährst du jetzt!

Urlaub im Ausland – wohin kann ich reisen?

Inzwischen wurden Reisewarnungen für einige beliebte Urlaubsziele aufgehoben, da die Sieben-Tage-Inzidenz unter die 50er-Grenze gerutscht ist. Das heißt also für uns, dass wir auch außerhalb Deutschlands Urlaub machen können. Die Testpflicht für Genesene und Geimpfte entfällt. Auch die Quarantäne kann entfallen, wenn die entsprechenden Daten wie Impfnachweis, Genesenennachweis oder negativen Test im Einreiseportal eingegeben werden. Denn eigentlich gilt weiterhin die Quarantänepflicht für jene, die aus einem Risikogebiet nach Deutschland zurückreisen.

In diese Länder außerhalb Deutschland können wir verreisen

  • Mallorca
  • Kanarische Inseln
  • Italien
  • Griechenland
  • Niederlande
  • Kroatien
  • Portugal
  • Österreich
  • Frankreich
  • Dänemark

Bevor du dich aber direkt in die Urlaubsplanung stürzt, solltest du dich beim Auswärtigen Amt informieren, welche Einschränkungen und Bedingungen in deinem Urlaubsziel herrschen. Hier findest du alle offiziellen Informationen.

Das Reisen kann ein Risiko sein

Auch wenn es möglich ist, außerhalb von Deutschland zu verreisen und Urlaub zu machen, empfiehlt die Deutsche Bundesregierung, dass wir weiterhin auf das Reisen verzichten sollten. Denn internationale Flüge können die gefährlichen Virus-Mutanten wie aus Brasilien, Indien und Südafrika, schnell im eigenen Land verbreiten. Das Auswärtige Amt rät also das touristische Reisen während der Corona-Pandemie ab.

Verwendete Quellen: mdr.de, auswaertiges-amt.de

Urlaub in Deutschland
Das Coronavirus schränkt uns in der Reiseplanung ein. Was wir nun beachten und wo wir trotz Corona einen schönen Urlaub verbringen können, erfahrt ihr hier. Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...