Reisen trotz Corona: Die 5 schönsten Reiseziele Deutschlands

Reisen trotz Corona: Die 5 schönsten Reiseziele in Deutschland

Das Coronavirus schränkt uns in der Reiseplanung ein. Was wir nun beachten und wo wir trotz Corona einen schönen Urlaub verbringen können, erfahrt ihr hier.

Reisen trotz Corona
© Pexels
Ist Reisen trotz Corona möglich? Wir sagen Ja! – und zwar in Deutschland!

Das Coronavirus macht es uns in Sachen Reiseplanung immer noch nicht wirklich leicht. Viele Betroffene können davon ein Lied singen. Wer sich nicht bereits mit Stornierungen, Fluggutscheinen und einer ewig langen Warteschleife beim Reiseanbieter rumschlagen musste, sei gewarnt: Es könnte ein wenig Zeit in Anspruch nehmen. Besonders ärgerlich sind die spontanen Flugausfälle, die meist erst eine Woche vorher bekannt gegeben werden. 

Urlaub in Deutschland: Die schönsten Reiseziele im Sommer

Die allmählichen Lockerungen bringen die Hoffnung, dass wir wenigstens innerhalb Deutschlands unbeschwert reisen und uns erholen können. Das ist auch bitter nötig, denn nach über Monaten in der Quarantäne, fällt uns allmählich die Decke auf den Kopf. Vergleich.org hat herausgefunden, welche Urlaubsziele in Deutschland ganz hoch im Kurs stehen. Kleiner Spoiler: Wir haben es uns schon fast gedacht. Klickt euch durch die Bildergalerie und erfahrt, wonach die Deutschen gerade am meisten googeln.

Diese Reiseziele in Deutschland sind echte Geheimtipps

Wer gerne abseits der hohen Suchanfragen innerhalb Deutschlands verreisen möchte, sollte die großen Player vorerst aus dem Spiel lassen. Neben der Ostsee, dem Chiemsee und dem Harz gibt es noch weitere tolle Orte, an denen ihr euch entspannen könnt. Ganz ohne Corona-Stress!

  • Mecklenburgische Seenplatte
  • Lüneburger Heide
  • Scharmützelsee in Brandenburg
  • Sächsische Schweiz
  • Nordsee
  • Helgoland
  • Sankt Peter Ording
  • Wattenmeer

Das sollte bei der Buchung beachtet werden

Da plötzliche Beschränkungen nicht vollkommen auszuschließen sind, solltet ihr stets ein stornierbares Hotel buchen. Viele Reiseanbieter bieten dies momentan kostenlos an. So bekommt ihr im schlimmsten Fall euer Geld zurück. Auch genau schauen, bis wann ein Hotel kostenlos storniert werden kann. Viele Hotels bieten es bis einen Tag vor der Anreise an. Gleiches gilt auch für Mietwagen und Co. Wer nicht zu tief in die Tasche greifen möchte, kann sich auch nach Airbnb's oder Ferienwohnungen umschauen. Da Hotels nur die Hälfte ihrer Zimmer vermieten dürfen, könnte es zu einer Preiserhöhung kommen. Auch hier lohnt sich das Vergleichen von Hotelpreisen in der Nähe des Ferienortes.

Verwendete Quellen: vergleich.org

Delta-Variante: Urlauber
Die Delta-Variante des Coronavirus sorgt für steigende Infektionszahlen. Welche Gefahr geht nun von Reiserückkehrer*innen aus? Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...