Rückruf: Schwarze Oliven wegen möglicher Gesundheitsgefahr zurückgerufen

Rückruf: Schwarze Oliven wegen möglicher Gesundheitsgefahr zurückgerufen

Schwarze Oliven werden zurückgerufen, da mikrobielle und substantielle Abweichungen festgestellt wurden. Diese können der Gesundheit schaden!

Rückruf von Oliven
© Pexels
Zwei Olivenprodukte werden gerade zurückgerufen. Hast du sie vielleicht sogar gekauft?

Wer in letzter Zeit schwarze Oliven gekauft hat, sollte jetzt genau hinhören. Zwei Produkte wurden wegen einer möglichen Gesundheitsgefahr zurückgerufen. Hier erfahrt ihr mehr!

Weitere ThemenCreme im Rückruf – Diese Body Butter weist Glassplitter auf

Rückruf von schwarzen Olivenprodukten

Laut "produktwarnung.eu" ruft die Ciloglu Handels GmbH Olivenprodukte zurück. Grund seien mikrobielle und substantielle Abweichungen. Von einer möglichen Gesundheitsgefahr sei auszugehen. Was genau mit den Produkten nicht stimmt, teilte das Unternehmen jedoch nicht mit. Jedoch könne eine Gesundheitsgefahr nicht ausgeschlossen werden, weshalb vom Verzehr abgeraten wird. 

Darauf solltest du jetzt achten

Hast du dir gerade ein paar schwarze Oliven gekauft? Dann schau schnell auf die Artikelnummer. Die betroffenen Produkte haben die Artikelnummer 0120503 (schwarze Oliven) und Artikelnummer 0120655 (schwarze Oliven mit Stein). Du kannst die Produkte ganz einfach in den jeweiligen Verkaufsstellen gegen Kaufpreiserstattung zurückgeben. Den Kassenzettel brauchst du dafür nicht. 

Verwendete Quellen: produktwarnung.eu

Alkohol im Bett
Du hast Alkohol bei Edeka gekauft? Dann solltest du jetzt aufpassen, denn aktuell befindet sich ein Produkt im Rückruf. Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...