Instagram: So aktivierst du die neue Funktion

Instagram: So aktivierst du die neue Funktion

Juhu! Instagram hat eine neue Reels-Funktion. Wie sie funktioniert und wie auch du sie anwenden kannst, verraten wir jetzt.

Du liebst die Reels-Funktion auf Instagram und willst weiterhin neue und kreative Videos erstellen? Dann kannst du dich jetzt freuen, denn die Social-Media-Platform hat nun eine neue Funktion aktiviert. Ab jetzt hast du die Option "Remix" und kannst damit ganz einfach auf andere Reels reagieren, antworten oder sie sogar vervollständigen. Vergleichbar ist die Funktion mit den Duetts auf TikTok. Wir verraten dir, wie du den Remix anwendest, damit auch deine Reels einen kreativen Twist bekommen können.

Remix für Reels: So funktionert die Instagram-Funktion

Wenn du ab jetzt bestimmte Reels findest, auf die du unbedingt reagieren willst, dann geht es tatsächlich innerhalb eines Taps. So gehst du vor:

  1. Suche ein Reels deiner Wahl aus
  2. Tippe rechts auf die drei kleinen Punkte und wähle die „Remix“-Funktion aus
  3. Es erscheint ein Split-Screen. Auf einer Seite erscheint das originale Video und auf anderen kannst du deine Kamera frei bewegen und ein neues Video aufnehmen.
  4. Ist die Aufnahme beendet, kannst du die Lautstärke der Videos ändern und zusätzlich ein Voiceover aufnehmen.
  5. Bearbeite dein Reels nun je nach Geschmack und Belieben
  6. Und poste es!

Auch wichtig zu wissen: Der "Remix" ist nur bei neu hochgeladenen Reels möglich.

Du brauchst noch Ideen?

Deiner Kreativität sind absolut keine Grenzen gesetzt. Mit der neuen Funktion kannst du deine Talente und Leidenschaften unter Beweis stellen und mit anderen teilen. Du könntest dir auch gemeinsam mit deinen Freunden eine lustige Idee ausdenken und so gemeinsam singen, tanzen oder schauspielern. Gerade im Lockdown, wo wir unsere Liebsten nicht treffen können, ist dies eine spielerische Möglichkeit, mit ihnen coolen Content zu kreieren. Aber auch, um mit fremden Creatorn kreative Videos zu erstellen, ist mit der neuen Funktion super easy möglich.

Übrigens: Auch TikTok hat seit Kurzem eine neue Funktion. Kanntest du sie schon?

Verwendete Quellen: segmenta

Dieser Artikel erschien ursprünglich auf maedchen.de.

Hände auf dem Tisch mit Smartphone
Kaum zu glauben! Instagram wird schon zehn Jahre alt. Wie sich die App im vergangenen Jahrzehnt entwickelt hat, erfahrt ihr in unseren zehn spannenden Fakten. Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...