Haushalt: Aus diesem Grund solltest du Alufolie mit in die Spülmaschine geben

Haushalt: Aus diesem Grund solltest du Alufolie mit in die Spülmaschine geben

Ein kleines Stück Alufolie in der Spülmaschine kann wahre Wunder bewirken. Wir erklären dir, was es ausmacht!

Ein Geschirrspüler erleichtert uns den Alltag enorm. Denn musst du jedes benutze Teil – egal, ob Teller, Topf oder Messer – per Hand abwaschen, kann das ganz schön viel Zeit in Anspruch nehmen. Doch eine Spülmaschine stellt dich auch regelmäßig vor einige Probleme: Im Inneren der Spülmaschine riecht es unangenehm, das Geschirr wird nicht richtig sauber oder das Besteck wird matt. Für das letzte Problem gibt es jetzt eine Lösung! Wir verraten dir, welche das ist.

Darum solltest du Alufolie mit in die Spülmaschine geben

Dein Besteck war in der Spülmaschine, doch irgendwie ist es matt und fängt an zu rosten? Für dieses Problem gibt es jetzt eine Lösung, denn gibst du etwas Alufolie mit in den Geschirrspüler, wird dein Besteck wieder glänzen.

  1. Forme die Alufolie dafür einfach zu einer kleinen Kugel und lege sie in den Besteckkasten.
  2. Lasse das Programm ganz normal durchlaufen.
  3. Nach dem Waschprogramm erstrahlt dein Besteck und glänzt, als wäre es neu. Du hast Angst, dass dein Besteck zerkratzt? Musst du nicht – die Kugel bleibt im Besteckkorb liegen.

Welchen Effekt hat die Alufolie?

Das Besteck fängt durch die Alufolie wieder richtig an zu glänzen. Dieser Effekt entsteht, weil das Metall in der Alufolie mit den chemischen Bestandteilen des Geschirrreinigers reagiert. Es kommt zu einem Oxidationsprozess, durch den das Besteck wieder glänzt. Ein weiterer Vorteil ist, dass sich Rost nicht auf deinem Besteck absetzten kann. Bereits bestehenden Flugrost kannst du so leider nicht entfernen.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Frau räumt Kleidung ein
Eine saubere Wohnung bedeutet viel Arbeit - keine Frage. Doch es gibt drei Dinge, die ordentliche Menschen täglich tun, die du ganz einfach in deinen Alltag einbauen kannst. Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...