Bambus-Strohhalm: Mit diesem Accessoire bist du die Coolste auf jeder Party!

Leute, kein Spaß, wir haben DAS Accessoire gefunden, das euch an jedem Event zum absoluten Mittelpunkt der Party macht: Der Bambus-Strohhalm ist plastikfrei, wiederverwendbar, nachhaltig und der coolste Trend des Jahres!

© iStock

Mit einem Strohhalm aus Bambus zeigst du, dass dir Umweltschutz und Nachhaltigkeit wichtig sind!

Ihr werdet vielleicht lachen, aber trust us – mit Bambus Strohhalm seid ihr die Queen auf jeder Party. Wir erklären euch, was es mit dem Trend auf sich hat und zeigen euch, was der beste aller Bambus-Strohhalme ist, mit dem auch ihr jede Veranstaltung rocken werdet!

Alle wollen jetzt die nachhaltigen Strohhalme aus Bambus

Die angesagtesten It-Girls der Welt werden grad nur noch mit Bambus Strohhalm in ihrem Drink gespottet. Warum? Weil Nachhaltigkeit cool ist. Strohhalme aus Plastik sind ein kurzlebiges Wegwerfprodukt und verschmutzen die Umwelt. Sie sind sogar SO schlimm für die Umwelt, dass die EU-Kommision Einweg-Strohhalme aus Plastik jetzt ganz verbieten will. Kein Wunder, Plastikstrohhalme stören den Recyclingvorgang, denn sie bleiben in den Recycling-Maschinen hängen und können diese sogar verstopfen. Deswegen werden sie nicht recycelt und landen auf der Müllhalde oder werden verbrannt. Allein in Deutschland werden pro Jahr um die 40 Milliarden Plastik-Strohhalme verbraucht. Das sind 1,3 Strohhalme pro Kopf täglich. Bis sich solch ein Strohhalm zersetzt können bis zu 500 Jahre verstreichen. Und selbst dann haben sie sich nur zu Mikroplastik zersetzt, was endlos lang in der Natur verbleibt und für Vögel und Meerestiere den Tod bedeuten kann.

Der Bambus-Strohhalm ist en vogue!

Tu es den coolen It-Girls aus Sydney und New York nach und kauf dir einen Bambus-Strohhalm. Diesen kannst du ganz einfach in einem kleinen Säckchen in deine Handtasche packen und beim Drink-Bestellen hervorzaubern. Was meinst du, was der cute Boy an der Bar für Augen machen wird, wenn du mit einem Zwinkern dem Bar-Personal erklärst, dass sie dir bitte keinen Strohhalm aus Plastik in deinen Drink stecken sollen, weil du deinen eigenen aus Bambus mitgebracht hast? Wenn du dem süßen Typen dann noch mit einem Lächeln erzählst, dass dir die Schildkröten leid tun, die die Plastik-Strohhalme verschlucken, wird er den Rest des Abends sicher nur noch Augen für dich haben. Klar, dass das auch für deine Freunde gilt. Denn wenn du denen erst einmal erzählt hast, wie wichtig dir der Planet ist und du findest, dass Nachhaltigkeit uns alle etwas angeht, wirst du ganz sicher einiges an Anerkennung bekommen.

Setz den Trend! Sei Nachhaltig, sei cool und gönn dir den besten Bambus-Strohhalm der Welt von Karma Lifestyle. Im günstigen Set mit praktischer Reinigungsbürste. Für extra good Karma!

Plastik ist ein weltweites Problem und Deutschland ist unter den Ländern Europas, mit dem meisten Plastik-Verbrauch pro Kopf und Jahr. Und das, obwohl wir immer so fortschrittlich tun. Ihr könnt einen wichtigen Schritt tun und euren Plastik-Verbrauch drastisch senken. Setzt auf Tupperdosen und Jutebeutel und vermeidet Plastiktüten, Coffe-To-Go-Becher, Plastikbesteck und unnötige Verpackung aus Plastik. Be the Change you want to see in the World!

Wenn ihr sehen möchtet, wie schlimm Strohhalme aus Plastik für die Umwelt sind, schaut euch dieses Video an:

Nachhaltigkeit-im-Alltag
Laut der Forschungsorganisation "Global Footprint Network" lebt die Menschheit seit dem 1.8.2018 auf Öko-Pump. Sprich: Unsere natürlich verfügbaren Ressourcen sind bereits aufgebraucht, dabei ist das Jahr noch lange nicht zu Ende. Ein Grund mehr also... Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...