Frisuren-Trend 2022: In vs Out: Seitenscheitel-Frisuren

In vs Out: Diese 3 Frisuren mit Seitenscheitel sind im Herbst 2022 angesagt – und diese 3 nicht mehr

Wir tragen wir den Seitenscheitel im Herbst? Wir verraten es dir!

Der Seitenscheitel ist zurück! Die Millenial-Frisur erlebt im Herbst 2022 einen zweiten Frühling und wird auf dem Runway und von vielen Bloggern getragen. Den spießigen Ruf hat der Seitenscheitel längst abgelegt, doch damit diese Frisur cool und modern aussieht, sollte man ein paar Dinge beachten. Wir verraten dir hier, welche Looks mit Seitenscheitel jetzt angesagt sind – und welche nicht mehr.

In: Messy Bun mit Seitenscheitel – Out: Sleek Bun mit Seitenscheitel

Beginnen wir mit einem ganz lockeren Look: Den Seitenscheitel kombinieren wir jetzt nicht mehr mit einem strengen Sleek Bun, sondern tragen ihn locker in einem Messy Bun. Dabei ist es auch nicht schlimm, wenn der Scheitel nicht ganz akkurat gezogen wurde – der casual Style profitiert davon, dass er nicht ganz perfekt aussieht. Wer mehr Struktur braucht, greift für diesen Look zu Volumen- oder Salzwasser-Spray.

In: Seitenscheitel mit Haarspange – Out: Seitenscheitel mit Haarreif

Blair Waldorf ist diese Saison die einzige, die noch einen Haarreif tragen sollte. Alle anderen It-Girls greifen stattdessen zu einer großen, prunkvollen Haarspange, die den Seitenscheitel perfekt in Szene setzt. Du kannst die Spange entweder auf der Seite des Scheitels tragen und den Look damit asymmetrisch und edgy stylen – oder du nutzt die Spange auf der anderen Seite, auf der der Scheitel nicht liegt, um dort einen Akzent zu setzen und ganz nebenbei die Haare aus deinem Gesicht zu halten.

In: Glamour Side Part – Out: Beach Waves mit Seitenscheitel

Darf es ein bisschen mehr Glamour sein? Auch das kann der Seitenscheitel! Statt Beach Waves tragen wir den Seitenscheitel jetzt im sleeken Glam-Look. Dafür solltest du darauf achten, dass der Scheitel sehr akkurat gezogen wird und der Ansatz möglichst glatt am Oberkörper liegt. Wer kurze Haare hat, sollte darauf achten, dass alle Haare glatt und glänzend gestylt werden. Bei längeren Haaren kann man den sleeken Ansatz mit sanften, voluminösen Locken in den Längen kombinieren. Ganz wichtig: Fixiere den Scheitel mit Haarspray, damit die Frisur auch lange hält.

So könnte der Look mit einer Bob-Frisur aussehen:

Auch bei langem Haar funktioniert der Look wunderbar – vor allem in Kombination mit sanften Wellen:

Verwendete Quellen: instagram.de

Baby Braids
Unkompliziert, passt zu jeder Gesichtsform und wirkt total lässig? Ja bitte! Vorhang auf für den Trend "Baby Braids"! Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...