Frisuren-Trend 2022: Der "Brachel Cut" vereint zwei ikonische Haarschnitte in einem

Frisuren-Trend 2022: Der "Brachel Cut" vereint zwei ikonische Haarschnitte in einem

Jennifer Anistons Frisur aus der Kultserie “Friends” ist ikonisch. Im Winter bekommt der legendäre "Rachel Cut" nun ein edles Upgrade!

Die beliebteste Frisur der 90er-Jahre war ohne Zweifel der "Rachel Cut", inspiriert von Schauspielerin Jennifer Aniston. Seit der Erstausstrahlung der US-Serie "Friends" im Jahr 1994 hat ihr Haarschnitt die Frisuren-Welt erobert. Plötzlich wollte jeder so aussehen wie ihre Rolle Rachel Green: mit einer voluminösen Frisur, die das Gesicht umrahmt und gleichzeitig super schick aussieht. Dank Influencerin Shay Sullivann bekommt der legendäre Haarschnitt nun ein Upgrade à la Brigitte Bardot – und wir sind schockverliebt!

Das macht den "Brachel Cut" so besonders

Der "Brachel Cut" ist eine Mischung aus dem stufigen 90er-Jahre "Rachel Cut" und dem 60er-Jahre-Pony von Stilikone Brigitte Bardot. Der vordere Teil der Frisur widmet sich dabei ganz den 60ern. Das Gesicht wird von einem langen Pony umrahmt, der die Wangenknochen und Augenbrauen betont. In der Regel wird er mit einem Mittelscheitel getragen.

Der Rest der Haare wird schulterlang geschnitten und ordentlich durchgestuft – genauso wie Jennifer Anistons damalige Frisur aus "Friends". Die vielen Stufen in Kombination mit der Länge lassen jedes noch so dünne Haar direkt viel fülliger wirken und verleihen der Mähne ordentlich Schwung. Wow! So trägt Shay Sullivann den stylischen Haar-Mix:

So stylst du den "Brachel Cut"

Der "Brachel Cut" sieht zwar unglaublich schön aus, ist aber mit viel Stylingaufwand verbunden. Damit die Haare nicht platt herunterhängen und der Schnitt gut zur Geltung kommt, sollte die Mähne nach dem Waschen unbedingt geföhnt werden.

Am besten klappt das mit einer Rundbürste oder einer speziellen Warmluftbürste, mit der du die Frisur Strähne für Strähne in Form bringst. Für besseren Halt zum Schluss noch mit etwas Haarspray fixieren und fertig! Für mehr Glanz und Geschmeidigkeit kannst du zusätzlich ein Glanzspray auftragen und die Haarspitzen vor dem Föhnen mit nährendem Haaröl versorgen. Mit diesen Produkten gelingt dir das perfekte Styling:

Noch mehr Frisuren-Trends findest du hier:

Verwendete Quellen: instagram.com, glamourmagazine.co.uk

Frau mit Bob Haarschnitt
Du suchst einen Haarschnitt, der deinen Haaren mehr Volumen und Schwung verleiht? Dann ist der neue Frisuren-Trend "The Wisp" genau das Richtige für dich. Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...