Frisurentrend 2022: Mit diesem Trick sehen deine Haare immer voluminös aus

Frisurentrend 2022: Mit diesem Trick sehen deine Haare immer voluminös aus

Du willst wissen, wie stylische Frauen ihre Haare immer so voluminös aussehen lassen? Wir haben ihren Trick durchschaut.

Scrollen wir durch die Instagram Feeds unserer liebsten Influencerinnen und Stars fallen uns nicht nur ihre perfekten Outfits auf, sondern natürlich auch ihre Haare, die einfach immer top gestylt sind. Egal ob lang, kurz, glatt oder lockig – die Mähne sieht einfach stets voluminös aus. Natürlich haben wir uns daher gefragt, was genau ihr Haargeheimnis ist und sind der Sache auf den Grund gegangen. Und tatsächlich haben wir unsere Antwort gefunden. Wie auch du mit nur einem einfachen Schritt es hinbekommst, deine Haare immer voluminös aussehen zu lassen, verraten wir dir.

Diesen Haar-Hack musst du kennen

Gesunde und glänzende Haare wünschen sich viele. Doch das ist meist gerade mal die halbe Miete. Natürlich möchten wir auch ein Styling, welches unsere Mähne in ein noch besseres Licht rückt, damit es nicht einfach nur platt und langweilig über unsere Schultern hängt. Wie gut, dass wir dieses Haargeheimnis nun aufdecken können, denn es gibt ein Haar-Tool, auf das du ab jetzt setzen solltest, wenn du deinen Strähnen mehr Dimension und Sprungkraft verleihen möchtest: Lockenwickler!

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

DAS ist die unkomplizierte Frisur für mittellange Haare

Die 3 besten Haarfarben aus der Drogerie unter 8 Euro

Dieses Haar-Accessoire wird im Frühling jeder tragen

So verleihen dir Lockenwickler mehr Schwung auf den Kopf

Damit die Mähne lebendiger wirkt, sind Lockenwickler die perfekte Methode, um dieses Ergebnis zu erzielen. Für einen natürlichen bouncy und voluminösen Look konzentrieren wir uns vor allem auf die Strähnen, die das Gesicht umrahmen. Wer mehr Schwung und Sprungkraft wünscht, sollte trotzdem alle Haare mit den Lockenwicklern einrollen. So gehst du vor:

  1. Trage ein Hitzeschutzmittel auf deine Haare auf. Unser Favorit aktuell: das Hitzeschutzspray von Elvital, ca. 5 Euro 🛒
  2. Schnappe dir nun die vorderen Stufen, die dein Gesicht umrahmen und wickele jeweils einen Lockenwickler (hier für ca. 11 Euro 🛒) ein. Wiederhole diesen Schritt nun für das gesamte restliche Haar (jeweils 2-3 cm dick). Gehe Strähne für Strähne oder Stufe für Stufe vor.
  3. Mit einem Föhn erwärmst du nun die eingerollten Haare.
  4. Lasse die Haare für mindestens 20 Minuten abkühlen. Wenn du mehr Zeit hast, kannst du diese natürlich auch länger oder über Nacht drin lassen.
  5. Nehme die Lockenwickler raus und du wirst direkt sehen, dass deine Haare viel lebendiger aussehen. Wer möchte, kann das Haar noch mit Haarspray (hier von Wella, für ca. 2 Euro 🛒) fixieren.

Fertig ist deine Va-Va-Voom Mähne!

Jennifer Aniston mit Brille
Du findest Frisuren mit Brille sind schwer zu finden? Dann bist du hier genau richtig. Wir präsentieren dir die schönsten Hairstyles. Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...