Föhn mit Aufsatz: 3 Modelle im Test – DAS ist der Beste für dich!

Föhn mit Aufsatz: 3 Modelle im Test – DAS ist der Beste für dich!

Du bist auf der Suche nach einem Föhn mit Aufsatz? Wir haben drei Modelle für dich getestet – hier findest du deinen Föhn-Match!

Föhn mit Aufsatz
© Arun Sharma on Unsplash
Welcher Föhn mit Aufsatz passt zu deinen Bedürfnissen? Wir haben drei Modelle getestet.

Er ist in wohl jedem Badezimmer zu finden: Der Föhn. Ob zum trocknen oder stylen, jeder von uns greift früher oder später zu diesem Haartool. Kein Wunder also, dass es eine immer größere Auswahl an neuen Modellen gibt – mit umso mehr verschiedenen Aufsätzen, die das Styling-Erlebnis noch besser gestalten wollen. Damit du hier nicht den Überblick verlierst, haben wir drei Modelle für dich getestet – welcher Föhn mit Aufsatz passt zu dir?

Wusstest du das? Dafür ist die Kaltluftstufe an Deinem Föhn!

 

Föhn mit Aufsatz: So findest du dein perfektes Modell

Im Anschluss werden wir dir drei verschiedene Modelle mit ihren besonderen Aufsätzen vorstellen, die eigens von uns getestet wurden. Bevor du dich für einen Föhn entscheidest, solltest du dich fragen, worauf du Wert legst. Folgende Faktoren könnten für dich entscheidend sein:

  • Optik
  • Handhabung / Gewicht
  • Intensität des Luftstroms
  • Anwendung der Aufsätze
  • Preis

Wir haben natürlich schon vorab versucht, die Modelle für dich zu kategorisieren. Hier kommt unsere kleine Föhn-Typologie:

 Panasonic EH-NA67
© Viktoria Lack
Typ: Der Sanfte Modell: EH-NA67 nanoe™ Haartrockner von Panasonic Aufsatz: Bewegliche Schnelltrocknungsdüse Gewicht: 547g Unser Fazit: Das Panasonic Modell ist ein Föhn, auf den man sich verlassen kann. Der Luftstrom wird so verteilt, dass heiße Stellen an Haaren und Kopfhaut verhindert werden. Die nanoe-Technologie versorgt das Haar zudem mit Feuchtigkeit und schützt das Haar vor Schäden. Somit ist der Luftstoß angenehm sanft, nie zu heiß und schonend für die Haare. Zu wem passt er? Dieses Modell passt zu allen, für die die Pflege ihrer Haare an erster Stelle steht und die Föhnen als Wellness betrachten. Den Panasonic EH-NA67 Haartrockner findest du bei Amazon für rund 109 Euro.🛒
ghd helios
© Viktoria Lack
Typ: Der Glamouröse Modell: ghd helios Aufsatz: ghd professional wide styling nozzle Gewicht: 760g Unser Fazit: Da steckt Power dahinter! Der ghd helios trocknet die Haare mit einen kraftvollen Luftstrom mit 120 km/h Geschwindigkeit. Der Stylingaufsatz hilft dir dabei, langes, dickeres Haar mit Präzision und Kontrolle zu Trocknen und zu Stylen. Zu wem passt er? Dieser schicke Föhn passt zu jedem, der seine Stylingtools gut sichtbar im Bad platziert. Wer gerne viel Zeit und Detail ins Haarstyling investiert, wird mit diesem Modell glücklich. Den ghd helios kannst du bei Amazon für rund 189 Euro kaufen🛒
Dyson Supersonic
© Viktoria Lack
Typ: Der Futuristische Modell: Dyson Supersonic Aufsatz: Aufsatz zur Bändigung fliegender Haare Gewicht: 630g Unser Fazit: Der Supersonic ist der Ferrari unter den Föhnen. Dabei ist er handlich, angenehm in der Anwendung und kommt mit verschiedensten Aufsätzen – aber ist auch entsprechend teuer. Aktuelles Highlight ist der Aufsatz zur Bändigung fliegender Haare, der die aufstehenden Härchen unter den langen versteckt – quasi ein Glätteisen für Eilige. Funktioniert super! Zu wem passt er? Vielseitig, schick und die Superwaffe gegen fliegende Haare – wer in einen zuverlässigen Super-Föhn investieren will, ist hier richtig. Den Dyson Supersonic kannst du  bei Amazon für rund 480 Euro kaufen🛒

Für welchen Föhn du dich schließlich entscheidest, ist ganz dir überlassen – alle drei Modelle erfüllen ihre Bestimmung zuverlässig und mit den unterschiedlichen Aufsätzen ist für jeden (Haar-)Typ etwas dabei.

Hier findest du weitere Themen rund um die Haarpflege:

Mehr Volumen im Haar: Mit diesen 5 einfachen Schritten wird es kinderleicht

Darum solltet ihr eure Haare nicht lufttrocknen lassen!

Haarseife selber machen: 2 Rezepte für schönes Haar!

Verwendete Quellen: Amazon

Frau mit langen gelockten haaren
Auch Friseure haben ihre Beauty-Geheimnisse, die sie nicht verraten. Wenn ihr wissen wollt, welche Tricks sie an sich selbst anwenden, solltet ihr weiterlesen! Weiterlesen

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Lade weitere Inhalte ...