Mehr Volumen im Haar: Mit diesen 5 einfachen Schritten wird es kinderleicht

Euer Haar hängt fein und platt hinunter und ihr wünscht euch mehr Volumen? Oder aber ihr schafft es morgens irgendwie, eine volle Frise zu zaubern, aber schon beim ersten Windstoß auf dem Weg zur Arbeit ist jeglicher Schwung samt Halt verschwunden? Mit unseren 5 Schritten zum voluminösten Haar, das ihr je hattet, sind all diese Sorgen wie aus Zauberhand verschwunden!

© Pexels

1. Biotin- und Kollagen-Shampoo benutzen 

Schon unter der Dusche können wir anfangen, unser Haar mit Volumen upzuliften. Dafür eignen sich am besten Shampoos und Conditioner mit Biotin und Collagen, denn diese zwei Komponenten erzeugen einen deutlich fülligeren, griffigeren, dickeren und gesünderen Look. Pluspunkt: Der Conditioner zaubert ganz nebenbei eine seidige Weichheit. Unser absolutes Lieblingsprodukt: Das Set von ogx mit dem "Thick & Full Biotin Collagen Shampoo und Conditioner" für ca. 15 Euro

2. Volumen-Schaum einmassieren

Nach der Haarwäsche ist es wichtig, einen richtig guten Volumenschaum einzumassieren. Dar verleiht nämlich dauerhafte Standhaftigkeit und macht das Stylen leichter. Auch hier gibt es eine Produkte, aber bewährt hat sich der "Wella EIMI Extra Volumen-Schaum" für ca. 4 Euro. Klickt euch mal durch die megaguten Bewertungen des Friseurprodukts, es garantiert wirklich einen starken Halt und auffällig schönes Volumen.

3. Mit einer Föhn-Bürste stylen oder Lockenwickler eindrehen

Wer etwas Zeit mitbringt, kann durch Lockenwickler ein unfassbar tolles Volumen kreieren. Diese kongeniale aufheizbare Variante (ca. 45 Euro) von Remington muss auch gar nicht allzu lange im Haar bleiben. Wer die Strähnen nach dem Herausnehmen nicht durchbürstet, darf sich einer schönen Lockenpracht erfreuen. Möchtet ihr einfach nur volle "Victorias Secret Wellen", empfehlen wir das Haar nach der Prozedur mit einer Paddelbürste gründlich zu kämmen. Übrigens sind wir riesig große Fans von "Föhn-Bürsten". Sie sind sozusagen zwei in einem: Bürste und Föhn. Dieses Modell von Grundig ist ein richtig krasser Kassenschlager und kostet nur 28 Euro. Dank der Föhn-Bürste wird das Stylen unfassbar leicht, denn ihr müsst einfach nur Strähne für Strähne einrollen, kurz halten und dann ausbürsten. Easy! 

4. Ein Lockenstab kann ebenfalls mehr Volumen erzeugen

Muss es morgens schnell gehen und hab ihr ein gewisses Geschick dafür, kann auch mit einem Lockenstab atemberaubendes Volumen erzeugt werden. Allerdings braucht ihr dafür ein Modell mit einem besonders dicken Eisen, damit die Locken nicht zu kringelig werden. Dieses Exemplar von BaByliss (ca. 25 Euro) liegt schon seit einiger Zeit in unseren Badezimmern und wir sind hellauf begeistert. Dreht breite Partien eurer Haare auf den Stab und haltet ihn für ca. 10 Sekunden. Habt ihr den kompletten Kopf gelockt, könnt ihr euer Haar vorsichtig durchschütteln. Auch hier gilt: Vorher den Volumen-Schaum einmassieren und bestenfalls ein Hitzeschutz anwenden. 

5. Mit einem Volumen-Haarspray fixieren

Damit das Ensemble, das ihr euch nun erzeugt habt, auch sicher hält, müsst ihr es unbedingt mit einem Haarspray fixieren. Auch hier gibt es Varianten, die nochmal für den letzten Schliff Volumen sorgen, denn sie sind eben auf solche Frisuren spezialisiert. Hierbei setzen wir gerne auf den Klassiker, denn er riecht so schön und hat sich über Jahre hinweg bewährt: Das Volumen- und Pflege-Haarspray von NIVEA ist einfach nach wie vor das Beste. 

 

Übrigens: Diese Volumen-Shampoos haben sich ebenfalls bewährt

1. Nature Box Shampoo mit Mandel-Öl für ca. 14 Euro

Das Shampoo beinhaltet zu 100% kalt gepresstes Mandel-Öl und ist zudem vegan. Die Kunden schwärmen vom Geruch des Shampoos. Aber auch vom schönen Volumen und Glanz!

2. Dove Pflege Geheimnisse Volumen Shampoo für ca. 3 Euro

Das Shampoo ist für feiner Haar geeignet und beinhaltet einen tollen Lavendel- und Rosmarinduft. Das Haar wird durch das Ritual Shampoo schwungvoll und griffiger.  

3. Pure Volumen Shampoo von Maria Nila für ca. 15 Euro

Auch dieses Shampoo ist zu 100% vegan, parabenfrei und verleiht dem Haar mehr Fülle und Halt.

Ab zu den nächsten Beauty-Themen:

Diese 3 Lebensmittel zaubern euch super glänzendes Haar!

Trockenshampoo: Wir machen ALLE diese Fehler!

Dieses Friseurprodukt braucht wirklich JEDE Frau mit Locken!

 

Lade weitere Inhalte ...