Beauty-Tipp: Diese 4 Lebensmittel haben einen Anti-Aging-Effekt

Beauty-Tipp: Diese 4 Lebensmittel haben einen Anti-Aging-Effekt

Sich jung essen? Das geht! Wir verraten dir, welche Lebensmittel einen Anti-Aging-Effekt haben.

Wohl jede Frau träumt von einer glatten und faltenfreien Haut. Doch egal, wie sehr wir unsere Haut pflegen und wie häufig wir Seren und Cremes verwenden, ab einem gewissen Zeitpunkt macht sich die Hautalterung unweigerlich bemerkbar. Kleine Fältchen sind zwar gar nicht schlimm, dennoch möchten viele sie lieber wieder loswerden. Wir verraten dir, wie du dich mit der richtigen Ernährung jünger mogeln kannst!

1. Avocado

Die Avocado enthält eine Vielzahl an hochwertigen Vitaminen, die sich günstig auf deine Haut auswirken. Beispielsweise punktet sie mit Vitamin A, C und E. Diese unterstützen die Zellen bei der Hauterneuerung. Zudem unterstützen diese Vitamine die Haut, indem sie ihre Reparatur vorantreiben und Begleiterscheinungen des Alters, wie Altersflecken, verringern. Gleichzeitig regen die Inhaltsstoffe in der Avocado die Elastin- und Kollagenbildung an.

Du kriegst gar nicht genug von Avocados? Hier kannst du zusätzliche Pflege-Produkte entdecken 🛒:

2. Matcha

Matcha erlebt aktuell einen echten Hype und erobert nicht nur die Cafés in Berlin, Hamburg und München, sondern auch die Beauty-Welt. Mit Matcha-Grüntee tust du deiner Haut einen Gefallen, denn er stimuliert die Elastinproduktion und sorgt für mehr Elastizität der Haut. Zudem wirkt Matcha präventiv vor Schädigungen der Hautzellen und vorzeitiger Alterung. Du brauchst noch mehr Rechtfertigung für deinen hohen Matcha-Konsum? Kein Problem. Das Pulver kann deine Haut vor freien Radikalen schützen und trockener Haut vorbeugen. We love! 💚

3. Sprossen und Keimlinge

Sprossen stehen wohl bei den wenigsten von uns regelmäßig auf dem Speiseplan – völlig zu Unrecht! Denn sie stecken voller Antioxidantien und sind wahre Nährstoffbomben. Sprossen und Keimlinge können nämlich die Zellen vor Schäden bewahren und schützen die Haut vor freien Radikalen. Sie verlangsamen damit die Hautalterung und sollten also ruhig öfter auf den Teller kommen. Du kannst sie als Topping auf nahezu jedes Essen geben und deiner Mahlzeit ganz schnell einen Anti-Aging-Booster verleihen.

4. Süßkartoffeln

Süßkartoffeln enthalten eine überdurchschnittliche Menge an Betacarotin bzw. Provitamin A. Dieses Vitamin wandelt der Körper in Vitamin A um, was sich wiederum positiv auf die Regeneration der Hautzellen auswirkt. Noch dazu stärkst du durch den regelmäßigen Verzehr von Süßkartoffeln deine Sehkraft, denn die leckere Knolle hat auch einen Effekt auf gesunde Augen. Übrigens: Bereits 50 Gramm Süßkartoffel decken den empfohlenen Tagesbedarf.

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

Diese günstige Creme unter 10 Euro von Eucerin zaubert dir einen Hollywood-Glow

Mit diesem Gemüse wirst du Augenringe sofort los

Verwendete Quellen: veganblatt.com, eatsmarter.de

Frau zeiht sich Haut im Gesicht straff
Sich ein paar Jahre jünger mogeln? Das geht nicht nur durch Anti-Aging-Kosmetik, sondern auch durch die Ernährung! Wir verraten dir, wie du dich jünger isst! Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...