Royals: Prinz Harry geht zurück in seine Heimat

Royals: Prinz Harry geht zurück in seine Heimat

Es gibt News bei den Royals: Harry kommt zurück! Der britische Prinz geht zurück in seine Heimat. Alle Infos lest ihr hier.

Prinz Harry
© Getty Images
Los Angeles sollte für Harry und seine Familie ein Safe-Place werden.

Prinz Harry hat der Krone vor nicht all zu langer Zeit den Rücken zugekehrt und ist mit seiner Frau Meghan Markle und seinem Sohn Baby Archie nach Los Angeles gezogen. Dann kam Corona und Harry und seine Familie schienen vollkommen vom amerikanischen Erdboden verschluckt. Nun verriet Harry in einem Zoom-Gespräch: „Ich plane auf jeden Fall zurück zukommen.“

Prinz Harry kommt zurück nach Großbritannien

Spätestens im kommenden Jahr soll es soweit sein: Harry will zurück in seine Heimat Großbritannien. Zurück in das Land, das er vor Monaten mit seiner Frau Meghan und seinem Sohn Archie verlassen hat, um ein besseres – und vor allem privateres – Leben führen zu können. Ohne die schreckliche Hetze der britischen Boulevard-Presse.

Harry verriet nun in einem Bericht:

Ich plane auf jeden Fall zurückzukommen. Ich wäre schon da gewesen, wenn Covid es nicht vereitelt hätte.

Darum hat Prinz Harry Großbritannien verlassen

Ganz klar, Prinz Harry und seine Frau Meghan Markle haben vor allem wegen einer Sache das Vereinigte Königreich verlassen: Ihrer Privatsphäre! Kaum etwas ist ihnen so heilig wie diese. Sie möchten sich und ihr Baby schützen. Die ewige Hetze gegen Herzogin Meghan ging eindeutig zu weit und Harry hatte schließlich sogar Angst, dass seine Frau so enden könnte, wie seine Mutter Lady Diana. 

Krass! Diese Details finden wir im Enthüllungsbuch über Meghan und Harry besonders spannend!

Nach Tod der Queen: Wer verlässt die königliche Familie so wie Harry und Meghan?

Darum will Prinz Harry zurück nach UK

Die Royal Family sei nicht der einzige Grund, warum Prinz Harry Großbritannien einen Besuch abstatten möchte. Rugby – ein Sport, den Harry schon immer geliebt hat – sei mit einer der Beweggründe für den Prinzen zurück ins Vereinigte Königreich zu reisen. Der Rugby World Cup im kommenden Jahr soll vom 23. Oktober bis 27. November stattfinden. Spätestens dann könnte der Bruder von Prinz William zurück in seine Heimat fliegen. Insider spekulieren aber, dass Harry schon am 1. Juli 2021 zurück nach Großbritannien reisen werde, da dort eine Statue der verstorbenen Lady Diana eingeweiht wird. Und auch wir können uns kaum vorstellen, dass Harry dieses Event ausfallen lassen wird.

Die Royal Family auf dem Balkon
Ihr wolltet schon immer einmal wissen, welche Sternzeichen die Queen, Herzogin Kate, Prinz Harry und Co. haben? Dann schaut schnell in die Bildergalerie. Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...