Melania Trump: Erstes Foto nach Auszug aus dem Weißen Haus

Melania Trump: Erstes Foto nach ihrem Auszug aus dem Weißen Haus aufgetaucht

Seit Ende Januar wurde Melania Trump nicht mehr in der Öffentlichkeit gesehen. Nun tauchte ein erster, privater Schnappschuss der ehemaligen First-Lady auf.

Melania Trump
© Getty Images
Wie geht es Melania Trump? Nun sind erste Schnappschüsse nach dem Auszug aus dem weißen Haus aufgetaucht.

Mit der Amtseinführung des 46. Präsidenten der Vereinigten Staaten, Joe Biden, mussten Ex-Präsident Donald Trump und seine Ehegattin Melania Trump das Weiße Haus verlassen. Seitdem wurde es still um die 50-Jährige. Doch nun tauchte ein erster Schnappschuss von Melania Trump in der Öffentlichkeit auf. 

Melania Trump und Donald Trump sind nach Florida gezogen

Nachdem das Ex-Präsidentenpaar den Wohnsitz in Washington D.C. verlassen musste, residieren Melania Trump und Donald Trump in ihrem Luxusanwesen Mar-a-Lago in Palm Beach, Florida. Hierbei handelt es sich gleichzeitig um einen exklusiven Privatclub. Zum Valentinstag befanden sich dort auch eine Frau namens Danielle, sowie ihr Mann Keith. Kurzerhand begegneten sich die Ehepaare und posierten gemeinsam vor der Kamera. 

Melania Trump: Erstes Foto nach Auszug aus dem Weißen Haus

Für Melania ist es das erste Foto seit ihrem Auszug aus dem Weißen Haus, was in der Öffentlichkeit auftaucht. Keith postete einige Fotos des Abends auf seinem Instagram-Account. Darunter auch die Selfies mit Melania Trump und Donald Trump. Wie den Fotos zu entnehmen ist, trafen sich die Ehepaare in einem Speisesaal des Luxusanwesens. Der Ex-First Lady scheint es gut zu gehen. Sie lächelt in die Kamera und trägt ein schwarzes, eng anliegendes Trägerkleid mit Strass-Knöpfen. 

Ehe-Krise bei Donald und Melania Trump?

Zuvor häuften sich die Gerüchte um eine Ehe-Krise und der möglichen Scheidung von Donald und Melania. So sollen die beiden den Valentinstag getrennt voneinander verbracht haben. Doch offenbar fanden sie abends wieder zueinander und ließen den Tag mit einem romantischen Dinner ausklingen. Mit von der Partie waren übrigens auch Donald Jr., sowie dessen Freundin Kimberly Ann Guilfoyle. 

Wie sieht die Zukunft von Melania Trump aus?

Was wird Melania Trump fernab vom Weißen Haus künftig machen? Während der Präsidentschaft von Donald Trump gründete sie die Kampagne "Be Best". Eine Initiative zum richtigen Umgang von Kindern mit sozialen Medien. Diese Kampagne wolle sie auch nach dem Auszug aus dem Weißen Haus weiterführen. Zur Zeit erholt sie sich aber offenbar von den Strapazen der vergangenen Jahre. Ein Insider verriet gegenüber "CNN":

Sie geht ins Spa, isst zu Mittag, geht ins Spa und isst mit Donald auf der Terrasse zu Abend. Jeden Tag.

Angela Merkel und Joachin Sauer
Bundeskanzlerin Angela Merkel (67) nahm an den Bayreuther Festspielen teil und das in Begleitung ihres Ehemannes Joachim Sauer. Doch was wissen wir eigentlich alles über ihn? Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...