"Let's Dance"-Massimo Sinató: Baby-Hammer! "Ich bin bereit"

"Let's Dance"-Massimo Sinató: Baby-Hammer! "Ich bin bereit"

Vor knapp einem Jahr wurden Rebecca Mir, 30, und "Let's Dance"-Star Massimo Sinató, 41, erstmals Eltern. Folgt nun bald Baby Nummer zwei?

  • Rebecca Mir und Massimo Sinató lernten sich 2012 durch "Let's Dance" kennen und lieben
  • Im April 2021 wurde das Paar erstmals Eltern
  • Nun plauderte der Profi-Tänzer über Baby Nummer zwei

Rebecca Mir: Massimo Sinató spricht offen über Baby Nummer zwei

Es ist eine Lovestory, wie sie im Buche steht: 2012 lernten sich Rebecca Mir und Tänzer Massimo Sinató bei "Let's Dance" kennen und wenig später auch lieben, nur drei Jahre später gaben sie sich ganz romantisch auf Sizilien das Ja-Wort. Vor knapp einem Jahr änderte das Leben des Paares dann völlig, denn im April wurden Rebecca und Massimo erstmals Eltern eines Sohnes.

Auf weitere Infos, wie den Namen ihres Nachwuchses oder Fotos warten die Fans allerdings vergeblich, denn Rebecca Mir und Massimo Sinató scheinen sich dazu entschieden zu haben, ihr Kind völlig aus der Öffentlichkeit herauszuhalten. Lediglich einige Schnappschüsse, auf denen das Gesicht ihres Sohnes nicht zu erkennen ist, teilte die 30-Jährige zwischendurch mal im Netz.

Trotz "Let's Dance" will Massimo Sinató Zeit mit seinem Sohn verbringen

Dafür plauderten Rebecca Mir und Massimo Sinató jetzt aber offen über ihre weitere Familienplanung - und damit Baby Nummer zwei. Im Interview mit RTL verriet der 41-Jährige, der derzeit voll und ganz mit dem "Let's Dance"-Training beschäftigt sein dürfte, wie er über weiteren Nachwuchs denkt und stellte klar:

Ich bin jederzeit bereit.

Scheint, als sei sich Massimo Sinató bereits sicher, dass er sich weitere Kinder wünscht, doch er stellte auch klar: "Ich finde immer, dass es eine Sache ist, die man der Frau überlassen und auch keinen Druck auf sie ausüben sollte." Doch was sagt seine Liebste Rebecca Mir zu einem weiteren Baby? "Du bist bereit! Ich hab's verstanden", entgegnete sie ihrem Mann lachend.

Süße Geste von Ehefrau Rebecca Mir

Es klingt also nicht danach, als sei die Familienplanung im Hause Mir-Sinató bereits abgeschlossen. Derzeit ist der Terminkalender von Rebecca und Massimo aber wahrscheinlich sehr voll. Während die 30-Jährige als Moderatorin super erfolgreich ist, steht Massimo Sinató derzeit jeden Freitag mit Amira Pocher bei "Let's Dance" auf dem Tanzparkett.

Damit der Profi-Tänzer nicht allzu viel von seinem Kind verpasst, würde seine Frau oft mit ihm mitreisen: "Ich will ihn schon am Abend sehen (...) Das will man nicht missen." Wie schön und wohl für alle Eltern absolut verständlich! Wann und ob Rebecca Mir und Massimo Sinató weiteren Nachwuchs bekommen werden, steht aber wohl derzeit noch in den Sternen - und geht im Endeffekt auch nur die beiden etwas an.

"Let's Dance" läuft immer freitags um 20:15 Uhr auf RTL und im Anschluss jederzeit bei RTL+.

Verwendete Quellen: RTL

Dieser Artikel erschien ursprünglich auf ok-magazin.de

Model und Moderatorin Rebecca Mir
Wie süß! Rebecca Mir (29) teilt ein seltenes Foto auf ihrem Instagram-Profil. Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...