Jürgen Drews: Traurige Nachricht für die Fans

Jürgen Drews: Traurige Nachricht für die Fans

Jürgen Drews (76) gehört ganz klar zu den ganz Großen der Schlagerbranche. Doch nun müssen sich die Fans – zumindest teilweise – von dem Musiker verabschieden ...

  • In seiner neuesten Podcast-Folge sprach Jürgen Drews über eine drastische Entscheidung.
  • In Zukunft wolle der Schlagerstar beruflich kürzertreten.
  • Ob sein Gesundheitszustand einer der Gründe für diesen Entschluss ist?

Jürgen Drews: Drastische Entscheidung

Eine Musikwelt ohne Jürgen Drews? Für die Schlagerfans wohl absolut nicht vorstellbar! Seit Jahrzehnten steht der "König von Mallorca" nun schon auf der Bühne und hat sich in der Zeit zu einem der ganz Großen der Schlagerwelt entwickelt. Kaum vorstellbar, dass der 76-Jährige vielleicht irgendwann einmal Schluss machen und sich in Rente begeben könnte.

Doch die neuesten Aussagen des beliebten "Ein Bett im Kornfeld"-Interpreten dürften viele Fans beunruhigen, denn Jürgen Drews möchte beruflich künftig tatsächlich kürzertreten und es ruhiger angehen lassen!

Das könnte dich auch interessieren:

Jürgen Drews: DAS nahm er für eine fremde Frau auf sich!

Jürgen Drews: Aufregung bei Konzert! Security sucht mit Drohne nach ihm

Jürgen Drews: Schock-Moment nach Todesmeldung

Macht der "König von Mallorca" bald völlig Schluss?

Was das genau bedeutet, dürfte den Fans von Jürgen Drews klar sein: weniger Konzerte, Live-Auftritte, weniger Musik. In seinem Podcast "Des Königs neuer Podcast" sprach er über die Gründe für diesen Schritt:

Ich werde nicht mehr so viele Auftritte machen wie früher. Ich habe mich einfach daran gewöhnt, einen Rhythmus zu haben, der dem eines Normalbürgers entspricht.

Vielmehr wolle Jürgen Drews sein Leben nun in vollen Zügen genießen – vor allem auch mit seiner Ehefrau Ramona und seiner Tochter Joelina. Längst habe sich der 76-Jährige an ein ruhigeres Leben gewöhnt: "Ich kannte das gar nicht mehr und möchte das nicht aufgeben."

Während sich seine Liebsten wahrscheinlich riesig über diese Entscheidung freuen, dürften die Fans angesichts dessen, dass sie damit deutlich weniger von Jürgen Drews sehen und hören werden, enttäuscht sein. Ob dabei auch sein Alter von 76 Jahren sowie sein Gesundheitszustand eine Rolle spielen? Vor knapp einem Jahr ging der Musiker mit der Diagnose an die Öffentlichkeit, dass er an der Nervenkrankheit Polyneuropathie leidet. Schon damals kündigte er an, dass die Erkrankung sein Leben als Schlagerstar beeinflussen würde: "Den Jürgen Drews von damals wird es nicht mehr geben", erklärte er damals.

Verwendete Quellen: "Des Königs neuer Podcast"

Dieser Artikel ist ursprünglich bei ok-magazin.de erschienen.

Jürgen Drews
Seit Jürgen Drews (76) seine Krankheit öffentlich gemacht hat, sorgen sich Fans um den Schlagerstar. Jetzt gibt er endlich ein Update zu seinem Gesundheitszustand. Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...