Jennifer Aniston Instagram – erstes Foto

Jennifer Anistons postet erstes Foto auf Instagram und die App bricht zusammen

Wow! Jennifer Aniston postet ihr erstes Foto auf ihrem privaten Instagram und die App bricht zusammen.

© Pexels

Jennifer Anistons hat endlich Instagram und postet ihr erstes Foto. Was passiert? Die App bricht zusammen!

Jennifer Aniston hat es getan: Die Schauspielerin hat ENDLICH einen eigenen, echten Instagram Account. Ihr erster Post sorgte direkt für Applaus unter den Fans. Ein Selfie… mit – wie sollte es anders sein – ihren Kollegen und Kolleginnen aus der beliebten Sitcom „Friends“. Die Caption liest:

Und jetzt sind wir auch Instagram-Friends.

Zusammen mit Lisa Kudow, David Schwimmer, Matthew Perry, Courtney Cox und Matt LeBlanc lacht sie in die Kamera ihres Handys. Die Fans sind begeistert. SO begeistert, dass ihr innerhalb kürzester Zeit tausende Menschen folgen wollen. Der Ansturm auf Jennifers Instagram Account ist zwischenzeitlich so groß, dass die Technik kurzerhand den Geist aufgibt. Plötzlich funktionierte der Follow-Button nicht mehr. Instagram ist überfordert! Ein Sprecher der App erklärt:

Wir wissen, dass einige Probleme haben, der Seite von Jen zu folgen. Das Interesse ist unglaublich.

Verrückt: In knapp 4 Stunden akquiriert Jennifer Anistons Foto auf Instagram mehr als 4 Millionen Follower. Jetzt sind es schon über 8 Millionen. Crazy! Jennifers Freunde und Freundinnen sind begeistert, kommentieren und liken fleißig. Friends-Kollegin Courtney Cox postet sogar ein Foto in ihrem eigenen Instagram Feed auf dem sie und Jen zu sehen sind. Die coole Caption:

Hi Jen! Willkommen in der Social-Media-Welt… sie nervt. Du wirst es lieben!

Wir sind begeistert! Jennifer Aniston auf Instagram ist die beste News des Tages – wir werden ihr direkt folgen. Ihr auch?

Prince Harry
Das Gerücht, dass Prinz Charles gar nicht Prinz Harrys leiblicher Vater ist, hält sich seit Jahren hartnäckig. Was ist wirklich dran an der royalen Verschwörungstheorie?  Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...