Hans Sigl früher heute: Der „Bergdoktor“-Star im Wandel der Zeit

Hans Sigl früher heute: Der „Bergdoktor“-Star im Wandel der Zeit

Hans Sigl ist „der Bergdoktor“ und sorgt auf Instagram für gute Laune. Wie viel weißt du über den Schauspieler? Hier kommen alle Infos, die du über Hans Sigl wissen musst!

Hans Sigl ist seit 2008 als „der Bergdoktor“ auf ZDF zu sehen. Seither lässt er die Frauenherzen höherschlagen. Aber wer ist Hans Sigl und was wissen wir über den charmanten Österreicher?

Kurzer Steckbrief zu Hans Sigl

Name: Hans Dieter Sigl

Geburtstag: 06. Juli 1969

Geburtsort: Rottenmann, Österreich

Sternzeichen: Krebs

Alter: 51 Jahre

Partnerin: Susanne Kemmler

Hans Sigl: So fing alles an

Der „Bergdoktor“-Schauspieler, der in der österreichischen Steiermark geboren wurde, startete seine Karriere erst im Theater. Nach seinem Zivildienst entschied er sich eine Schauspielausbildung zu machen. Erst in Österreich, danach ging es weiter nach Bremen an die Bremer Shakespeare Company. Kurze Zeit später konnte sich Hans Sigl den ersten kleinen TV-Auftritt an Land ziehen. Er trat in bekannten deutschen Serien wie „Komissar Rex“, „Marienhof“ oder „SOKO-Kitzbühel“ auf.

2008 gelingt ihm dann der Durchbruch mit seiner Hauptrolle als Dr. Martin Gruber „Der Bergdoktor“. Bis heute steht er für die erfolgreiche ZDF-Serie vor der Kamera.

Hier erfährst du 10 Überraschende Fakten über Hans Sigl und die ZDF-Serie "Der Bergdoktor"

Hans Sigl: Infos zum Privatleben des Schauspielers

Privat könnte es für Hans Sigl nicht besser laufen. Er ist mit seiner Frau Susanne verheiratet. Hans Sigl sagt selber, es sei Liebe auf den ersten Blick gewesen. Hier sind 9 Fakten über seine Frau Susanne Sigl.

Hans Sigl 2020
Schauspieler Hans Sigl (51) kennen wir aus "Der Bergdoktor". Nun wird er allerdings erneut in die Filmrolle von Klaus Burg schlüpfen. Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...