Gero von "Catch the Millionaire"

Na, wie wirkt dieser Typ auf euch? Charmant? Keine Frage. Sportlich? Auch. Und reich? Möglich. Doch wir wissen ja: Gero ist kein Millionär, er tut nur so - in der ProSieben Bauchbinden-Redaktion wird man sogar nicht müde, ihn stets als "arbeitssuchend" zu betiteln. Der 32-Jährige war einer der drei Kandidaten bei "Catch the Millionaire" - und wenn man so will auch einer der beiden Maulwürfe, der dennoch nichts anbrennen lässt. Gero knutscht mal Sarah Evers, mal Denise und entscheidet sich dann für Sarah, die jedoch lieber die 10.000 Euro Sofortkapital nimmt...

Gero Birke ist einer der "Millionäre" bei "Catch the Millionaire".

Gero Birke ist einer der "Millionäre" bei "Catch the Millionaire".

Wer ist Gero von "Catch the Millionaire"?

Gero heißt mit vollem Namen Gero Birke und ist einer der drei Kandidaten von "Catch the Millionaire". Seit etwa fünf Jahren ist Gero Single: "Meine Beziehungen sind auseinandergegangen, weil einer von beiden nicht mehr genug verliebt war." Wie seine Traumfrau aussehen soll, weiß Gero jedoch ganz genau. Hier die Eckdaten: "Typ Surfergirl!"

Denise oder Sarah?

Ob die "Catch the Millionaire"-Kandidatinnen das Anforderungsprofil von Gero erfüllen? Denise und Sarah waren ja schon mal ziemlich nah dran zu sein.

Gero Birke arbeitete als Model

Gero verdiente sich seine Brötchen mal als Model. Auf seiner offiziellen Facebook-Seite präsentiert der "Catch the Millionaire"-Kandidat ein paar seiner Arbeiten: Eine Werbung für Bier ist dabei, und eine für eine bekannte Automarke. Jetzt also die Flucht nach vorne in die große, weite TV-Welt.

Gero Birke wohnt noch bei seinen Eltern

Sollte Gero durch "Catch the Millionaire" vielleicht im Showbusiness Fuß fassen, könnte sich der studierte Politologe vielleicht auch endlich von seinem Elternhaus verabschieden: Weil Gero momentan auf Jobsuche ist, wohnt er nämlich wieder bei Mama und Papa. Und die Chancen stehen ja nicht schlecht: Seine "Bachelor"-Pendants Paul Janke und Jan Kralitschka tingeln immerhin auch noch durch die ein oder andere Sendung ...

Gero und die Kuss-Bewertung

Und selbst wenn das nicht klappt: Gero konnte in "Catch the Millionaire" ja wenigstens etwas knutschen - auch wenn der Kuss mit Sarah auf einer Skala von 1 bis 10 nur sieben Punkte bekam. Wir sind gespannt, ob wir ihn noch einmal im TV sehen werden...