Club der roten Bänder: So emotional wird der Film!

Drei Staffeln lang haben die sechs Teenager von "Club der roten Bänder" mit ihren hoch emotionalen Schicksalen die deutsche Fernsehlandschaft in ihren Bann gezogen, jetzt kommt die Erfolgsserie endlich ins Kino! Wie emotional "Club der roten Bänder – Wie alles begann" wird, davon können wir uns jetzt selbst einen ersten Eindruck machen, denn der Trailer zum "Club der roten Bänder"-Film wurde gerade veröffentlicht.

© MG RTL D / Robert Grischek Die Clique ist zurück!

Vor gut einem Jahr lief die letzte Folge von "Club der roten Bänder" auf VOX, doch dass das das Ende sein würde, davon sind wir schon damals nicht ausgegangen. Die Drama-Serie ist eingeschlagen wie eine Bombe, mit Einschaltquoten, die ihresgleichen suchen. Klar, dass die Macher sich auf diesem Erfolg nicht ausruhen würden. Die Freude war umso größer, als Anfang des Jahres herauskam, dass es einen "Club der roten Bänder"-Film geben würden. Und jetzt wissen wir endlich, wie lange wir noch warten müssen!

Club der roten Bänder: Filmstart

Im Dezember 2017 mussten wir uns schweren Herzens von der Club der roten Bänder-Clique verabschieden. Unsere Tränen sind bis heute nicht getrocknet und auch im Film wird es wieder hoch emotional. Die Taschentücher sind bei uns schon längst gezückt, denn jetzt wurde der Starttermin des Films zur Serie veröffentlicht. Am Valentinstag 2019, also am 14. Februar, wird "Club der roten Bänder – Wie alles begann" die Kinosäle erobern.

Worum geht es im "Club der roten Bänder"-Film?

Der Beiname verrät es bereits – "Club der roten Bänder – Wie alles begann" ist ein Prequel zur VOX-Serie. Es wird die Geschichte von Leo, Jonas, Emma, Alex, Toni und Hugo von Anfang an erzählt, also was sie vor ihrem Krankenhausaufenthalt gemacht haben und wie es dazu gekommen ist. Fröhlich geht es also auch dabei nicht zu.

Die Besetzung bleibt gleich

Während wir uns am Ende der letzten Folge der Serie von einigen Charakteren verabschieden mussten, sind im Film wieder alle mit von der Partie. Tim Oliver Schultz schlüpft wieder in die Rolle des "Leo" , Damian Hardung spielt wieder den "Jonas", Luise Befort verkörpert wieder die an Magersucht erkrankte "Emma", Nick Julius Schuck mimt den "Hugo", Timur Bartels spielt "Alex" und Ivo Kortlang steht wieder als "Toni" vor der Kamera. Auch "Benito" (Matthias Brenner) tritt im Film wieder auf. So viel kann man dem "Club der roten Bänder"-Trailer schon entnehmen.

Hier könnt ihr euch den "Club der roten Bänder"-Trailer selbst anschauen:

Lade weitere Inhalte ...