Mit dieser Geste kannst du ihn um den Finger wickeln!

Körpersprache ist das A und O für Singles. Nicht nur der Augenkontakt ist wichtig – die richtige Körperhaltung kann Männern schon viel darüber verraten, ob wir flirten wollen oder gar abgeneigt sind. Damit zukünftig keine Missverständnisse entstehen, kommt hier der Guide für die richtigen Gesten!

© iStock

Die richtige Körpersprache

Du hast ihn in der Bar gespottet und willst irgendwie seine Aufmerksamkeit auf dich lenken? Dann achte unbedingt auf deine Körperhaltung! Gerade Rücken, Schultern nach hinten und eine aufrechte Kopfhaltung sagen schon viel über dich aus. Du wirst ihm so nicht nur auffallen, sondern gleichzeitig auch verkörpern, dass du selbstbewusst bist. So wäre schonmal sein Interesse und der Jagdinstinkt geweckt. 

Das darfst du auf gar keinen Fall tun: eine verschlossene Körperhaltung einnehmen! 

Du willst von ihm wahrgenommen werden und zwar positiv – wenn du mit verschränkten Armen rumstehst, wird er niemals auf die Idee kommen, dass du an ihm interessiert bist – ganz im Gegenteil. Es wird eher Desinteresse erwecken. 

Jetzt fehlt nur noch der Augenkontakt und dann sollte es schon wie von allein laufen. 

Die richtigen Geste

Wir hatten schon alle mal die Situation, wo wir von einem süßen Kerl angesprochen wurden und nicht so richtig wussten, wie wir unsere Hände halten sollen. Im Nachhinein haben wir uns mit unseren Mädels ausgetauscht und darüber gelacht. 

Wir wollen jetzt natürlich nicht dazu raten, euch super sexy zu verhalten, wie es immer in den Filmen vorgegeben wird á la: In die Lippe beißen, Kaugummi laut ploppen lassen oder die Haare um den Finger wickeln – nein! 

Mit der richtigen Gesten meinen wir dann eher, dass ihr ihm damit ein ganz kleines Signal senden möchten, das niemals billig rüberkommen kann: 

Streicht die Innenseite eurer Handgelenke und eurer Handflächen. So verkörpert ihr Offenheit und bestätigt ihn in dem, dass ihr an ihm interessiert seid! Legt eure Hand auf den Tisch und lasst euren Finger ganz seicht über die Innenseite eures Handgelenkes gleiten, bis hier zum Unterarm. 

Dieser Anblick wird ihn total wild machen und er wird sich wünschen, dass euer Finger über seinen Arm streifen!

Und diese Geste zieht immer: Lächeln!

Richtig gelesen. Euer schönes, natürliches und strahlendes Lächeln wird ihn sofort umhauen. Laut einer Studie der University of British Columbia stehen Männer auf Frauen, die viel lachen und lächeln – kein Wunder eigentlich oder?

teaser-männer-körpersprache

Es gibt Situationen, in denen wir Männern wirklich gern in den Kopf reingucken möchten. Und zwar in den verschiedensten Situationen. Denn oft ist es ja so, dass wir deren Handlungen eher wenigen nachempfinden können. Dann wiederum gibt es Aktionen,...

Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...