Modetrend 2021: Mit Meghan Markles Key-Pieces bist du immer top gestylt

Modetrend 2021: Mit Meghan Markles Key-Pieces bist du immer top gestylt

Stil-Ikone Meghan Markle muss immer top gestylt aussehen - und das tut sie! Dabei setzt sie auf 6 Key-Pieces, die super simpel sind.

Meghan Markle
© Getty Images
Stil-Geheimnisse von Meghan Markle: Auf diese Key-Pieces setzt sie!

Denkt man an moderne Stil-Ikonen, ist Meghan Markle nicht mehr wegzudenken. Spätestens seitdem sie vor rund 5 Jahren anfing, Prinz Harry zu daten, ist sie im Blick der Öffentlichkeit. Und damit auch ihre Looks! Und nicht nur zu royalen Auftritten ist die Schauspielerin top gestylt, mit ihren Outfits überzeugt sie immer - selbst in der Schwangerschaft! Dabei strahlt sie immer eine mühelose Eleganz aus, vereint mit ihrer gewohnten Lässigkeit. Dabei ist es gar nicht so schwer, ihre Looks nachzustylen, denn die Schauspielerin setzt auf 6 Key-Pieces, die ihr bestimmt schon selbst im Kleiderschrank habt.

Diese Artikel könnten dich außerdem interessieren: Meghan Markle: Diesen matten Lippenstift liebt sieDie schönsten Frisuren von Meghan MarkleRoyals: Diese günstigen Sommerschuhe liebt Herzogin Meghan!

meghan markle im blauen kleid afrika
© Getty Images
Key-Piece Nr.1 - Das Hemdkleid

Key-Piece Nr. 1: Das Hemdkleid

Meghan Markle wählt oft ein klassisches Hemdkleid aus. Ein Kragen, die lange Knopfleiste sowie ein Bindegurt dürfen hierbei nicht fehlen. So ist das Kleid trotzdem figurbetont und elegant. Die Kombi der Accessoires und Schuhe zum Kleid passen es dem Anlass an: Wähle High Heels, wenn der Anlass ein besonderer ist und du chic aussehen möchtest. Im Alltag, zum Einkaufen oder für einen Tag im Park kannst du es super lässig zu Sneakern kombinieren! Diese Hemdkleider könnten dir gefallen.

Meghan Markle im lässigen Schwangerschafts-Look
© Getty Images
Key-Piece Nr. 2 - Die Skinny-Jeans

Key-Piece Nr. 2: Die Skinny-Jeans

Die Skinny-Jeans kombiniert die Schauspielerin gerne zu anderen Key-Pieces. Dafür ist sie auch das perfekte Basic-Teil. Basic ist langweilig? Auf keinen Fall! Die Skinny-Jeans gibt es in vielen unterschiedlichen Farben, gecropped, in Used-Optik oder mit Löchern an den Knien. So wird sogar deine Basic-Jeans zum Hingucker! So trägst du die Skinny-Jeans.

Meghan Markle und Herzogin Kate
© Getty Images
Key-Piece Nr. 3 - Das Hemd

Key-Piece Nr. 3: Das Hemd

Für den Meghan-Markle-Style darf in deinem Schrank auf keinen Fall ein klassisches Hemd fehlen. Am besten noch in weiß oder blau-weiß gestreift. Auch dieses Basic-Teil ist super vielseitig: Oversized, die Ärmel hochgekrempelt oder aufgeknöpft über einem weißen Shirt. Das klassische Basic-Teil kombiniert Meghan gerne mit Skinny-Jeans und einem Blazer und sieht damit super aus!

Harry und Meghan
© Getty Images
Key-Piece Nr. 4 - Der Rollkragen

Key-Piece Nr. 4: Der Rollkragen

Der Rollkragen ist besonders zur kühleren Jahreszeit immer wieder in Meghan Markles Outfits zu finden. Ob als Basic-Teil, unter Blazern oder als Detail an Kleidern - Meghan kombiniert den Turtelneck immer wieder auf verschiedene Art. Mit diesem tollen Teil kannst du auch super layern! Ob elegant, chic oder entspannt: Deinem Look sind mit diesem Kleidungsstück keine Grenzen gesetzt.

Der Look von Meghan Markle
© Getty Images
Key-Piece Nr. 5 - Der Midi-Rock

Key-Piece Nr. 5: Der Midi-Rock

Enge Röcke, die bis übers Knie reichen? Klingt etwas altbacken, ist es aber gar nicht! Meghan zeigt, wie modern so ein Klassiker gestylt werden kann. Ob aus Lederimitat, in bunten Farben oder doch der klassische Bleistiftrock in schwarz - mit einem Turtleneck und den passenden Accessoires bist du top gestylt. Meghan trägt den Midi-Rock am liebsten in einem all-over-Look in einer Farbe. Übrigens: Auf den Midi-Rock kannst du je nach Anlass mit High Heels, Sandalen oder lässig mit Sneakern kombinieren!

Meghan Markle Prinz Harry
© Getty Images
Key-Piece Nr. 6 - Der Blazer

Key-Piece Nr. 6: Der Blazer

Spießige Blazer gibts nicht mehr. Was früher ein Muss im Büro war, ist heute modern und cool. Du kannst deinen Blazer wie Meghan über fast allem tragen. Die Schauspielerin kombiniert ihn gerne mit ihren anderen Key-Pieces - zur Skinny-Jeans und Hemd zum Beispiel. Genauso angesagt ist es aber, den Blazer über einem engen Kleid zu tragen. Und dieses Teil fehlt mit Sicherheit in keinem Kleiderschrank! Hier kommen die besten Styling-Tipps für Blazer.

Verwendete Quelle: meghansmirror.com

Kleid mit Bluse
Sobald der Sommer vorbei ist, verbannst du deine Sommerkleider aus dem Kleiderschrank? Das brauchst du nicht! Mit diesen drei Tricks kannst du deine liebsten Sommerkleider auch noch im Herbst tragen! Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...