Mode-Trend 2022: Im Sommer sind lässige Bootcut Jeans in und Skinny Jeans out

Mode-Trend 2022: Im Sommer sind lässige Bootcut Jeans in und Skinny Jeans out

Wer trägt bei heißen Temperaturen gerne enge Jeans? Wir jedenfalls nicht! Umso besser, dass im Sommer Bootcut Jeans überall zu sehen sein werden.

Die Skinny Jeans konnte über Jahre hinweg nicht aus unserem Kleiderschrank weggedacht werden. Ob mit Löchern, starken Waschungen oder ganz schlicht – die Details haben sich immer wieder verändert, der Schnitt ist jedoch geblieben. Bis jetzt! Denn spätestens seit dem letzten Lockdown ist uns Bequemlichkeit bei unseren Hosen sehr wichtig – nicht nur im Home Office. Und deshalb feiern Jeans, die schon einmal beliebt waren nun ein Comeback: Mom Jeans, Baggy Jeans und nun auch der Hosen-Trend aus den 70ern – die Bootcut Jeans!

 

Das ist DER Jeans-Trend 2022

Bootcut Jeans vereinen den praktischen Aspekt, den wir an Jeans lieben, und unsere modischen Ansprüche. Denn sie bringen die Vorteile von weit geschnittenen und eng geschnittenen Jeans in einem Modell zusammen. Wie das geht? Ganz einfach: Die Jeans liegt an den Oberschenkeln eng an, ab dem Knie läuft sie dafür weit auseinander. Der Vorteil dieser Form ist, dass sie deine Figur durch den eng anliegenden Stoff am Oberschenkel betont. Durch das weite Beine hast du aber trotzdem viel Bewegungsfreiheit. Und bequem ist sie auch noch!

Das beliebte Jeans-Modell gibt es sowohl im High Waist Style, was deine Beine länger erscheinen lässt, als auch im Low Waist Style. Möchtest du die Jeans im Büro tragen, empfiehlt es sich, ein Modell in einer schlichten Waschung und ohne Details wie Löcher zu kaufen.

Hier kommen die schönsten Bootcut Jeans-Modelle 🛒:

So stylst du die Bootcut Jeans

Das Gute an der Bootcut Jeans ist, dass du sie sowohl lässig als auch elegant stylen kannst. Hier kommen zwei Outfit-Inspirationen:

  • Elegant: Jessica Alba macht es mit ihrem Jeans-Look vor – und genauso elegant kannst auch du die weite Jeans stylen. Dazu kombinierst du ein schlichtes Jeans-Modell mit einem eng anliegenden Oberteil. Jessica Alba hat hier ein weißes Tanktop gewählt, über das sie eine locker sitzende Leinen-Bluse geworfen hat. Genauso gut funktioniert auch ein Blazer. Dazu kombiniert sie Accessoires wie eine lange Kette, große Creolen, eine Sonnenbrille und eine große Handtasche. Bei ihren Schuhen hat sie sich für High Heels entschieden, die das Jeans Modell noch besser zur Geltung kommen lassen. Genauso gut funktionieren fürs Office aber auch Flats, Budapester oder Mules zur Bootcut Jeans.
  • Lässig: Willst du die Jeans casual stylen, ist das genauso einfach. Kombiniere zur Jeans einfach einen locker sitzenden Sweat-Pullover und Sneaker deiner Wahl. Mit Schmuck in Gold oder Silber rundest du den Look ab! Besonders lässig sieht zu beiden Looks auch eine stylische Haarklammer aus. Hier liest du mehr zum Frisurentrend: Haarspangen sind jetzt total in - so stylst du deine Haare

Noch mehr Mode-Trends:

Bye-bye, Hotpants! SO tragen wir Jeans-Shorts im Sommer

Diese Zara-Sandalen unter 30 Euro sehen aus wie vom Designer

Sommerkleider in dieser Pantone-Farbe sind das Must-have der Saison

Verwendete Quelle: hm.com, glomex.com

Jeans für den Sommer
Jeans trägst du zu jeder Jahreszeit? Umso wichtiger ist es, ein Modell zu finden, das auch wirklich gut passt. Die Suche hat jetzt ein Ende – denn wir haben die perfekte Jeans bei C&A gefunden und sie kostet nicht einmal 30 Euro! Weiterlesen

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Lade weitere Inhalte ...