#stayhome und mach Yoga!

#stayhome und mach Yoga!

Nach Home-Office und Home-Schooling kommt jetzt Home-Yoga. Perfekt, denn um die Yoga-Matte auszurollen brauchst du nicht viel Platz und kommst beim Sonnengruß und Co. auch noch auf andere Gedanken. Das Online-Studio Yoga-Easy supported alle "Zuhausebleiber" mit einem Gratis-Monat*.

© PexelsGood Vibes: Yoga zuhause schenkt dir positive Energie

Was wir in Corona-Zeiten tun müssen, wissen wir: Hände waschen, Abstand halten und zu Hause bleiben. Damit wir aber nicht dem Lagerkoller verfallen, heißt es jetzt: Yoga-Matte ausrollen und tief durchatmen. Denn was hilft besser gegen die aktuellen Bad-News, als eine entspannende Yoga-Session!? Die kurze Auszeit zwischen Krieger und herabschauenden Hund motiviert garantiert den Job zu Hause und anstehende Herausforderungen besser zu bewältigen. Und hilft vielleicht auch, um etwas Positives aus der aktuellen Situation zu ziehen: Die Chance auf Ruhe, Rückzug und mehr Quality-Time.

Gemeinsam einsam

Unterstützung bekommt ihr da z.B. von YogaEasy. Für die perfekte Home-Yoga-Praxis bietet das Online-Studio mehr als 1000 Sequenzen mit den besten Lehrer/innen des Landes. On top stehen euch viele Experten-Tipps rund um den yogischen Lifestyle zur Verfügung. Und für das Gemeinsam-Allein-Feeling gibt es den Austausch in der YogaEasy Community auf Facebook und Instagram.
*Alle "Zuhausebleiber", die Yoga-Easy noch nicht kenne, bekommen jetzt unter www.yogaeasy.de/homeyoga einen Monat Yoga-at-Home geschenkt. Einfach registrieren und ab auf die Matte! Viel Spaß und bleibt gesund!

Lade weitere Inhalte ...