Leistung steigern im Sport - der gesunde Weg

Wie kannst du deine Leistung im Sport ganz natürlich steigern?

Du suchst Tipps, um deine sportliche Leistung zu steigern? Dann lies weiter und erfahre, wie du eine gesunde Basis schaffst.

Hast du schon eine Sportart gefunden, die du so richtig gern ausübst? Ja? Das ist sehr gut, denn regelmäßige sportliche Aktivität hat eine Vielzahl an positiven Auswirkungen auf deinen Körper. Der Spaß am Training ist wichtig, doch vielleicht fragst du dich, wie du deine Leistung steigern kannst? Wir haben ein paar Fitness-Tipps für dich zusammengestellt.

Tipps für Sport und Fitness

Aktivität im Alltag und Fitnesstraining tragen bei regelmäßiger Ausübung dazu bei, das Risiko für die Entstehung einiger Erkrankungen zu senken. Dazu gehören zum Beispiel Herz-Kreislauf-Erkrankungen und solche des Fett- oder Zuckerstoffwechsels. Doch auch die Immunabwehr kann ihre Leistung durch deine Aktivität steigern und die Stabilität der Knochen nimmt zu. Gleichzeitig tust du deiner Psyche etwas Gutes, wenn du dir einen bewegten Lebensstil angewöhnst, denn sogar deine Stressresistenz und Stimmung steigen an. Die Weltgesundheitsorganisationen empfiehlt daher für gesunde Erwachsene, pro Woche etwa 150 bis 300 Minuten moderaten Ausdauersport sowie zwei Einheiten zur Muskelkräftigung durchzuführen.

Tipps für Sport und Fitness gibt es viele: Sie reichen von Leistung steigern durch Knoblauch über Gewichtsreduktion und Diäten bis hin zu Nahrungsergänzungsmitteln. Willst du deine Leistung jedoch langfristig und vor allem nachhaltig steigern, dann ist es von Bedeutung, dass du individuell an deine Bedürfnisse angepasst vorgehst.

Setze dir erreichbare Ziele

Du bist motiviert und begeistert beim Sport dabei. Vielleicht hast du dir bereits Ziele, wie zum Beispiel eine Wettkampfteilnahme oder ähnliches gesetzt und erhältst nun von allen Seiten Tipps zur Leistungssteigerung? An dieser Stelle ist es stets das Wichtigste, dass du dir solche Ziele setzt, die für dich selbst attraktiv sind und die du zeitnah erreichen kannst. Du hast gerade mit dem Laufen begonnen und träumst davon, einmal an einem Marathon teilzunehmen? Das ist ein wunderbares Ziel, welches du noch besser erreichen kannst, wenn du dir Zwischenziele setzt. Suche dir also zunächst Veranstaltungen, bei denen du an Wettkämpfen über fünf oder zehn Kilometer teilnimmst. So wirst du nach und nach deine Leistung steigern, ohne deinen Körper zu überfordern und dennoch die motivierende Stimmung am Wettkampftag erleben.

Iss dich fit

Tipps zur Leistungssteigerung im Sport sollten stets auch Themen wie Essen und Ernährung einbeziehen. Denke daran, dass du deinem Körper über deine Lebensmittelauswahl, verschiedene Nährstoffe und Energie zur Verfügung stellst. Kohlenhydrate, Fette, Proteine, aber auch Mineralstoffe und Vitamine übernehmen wichtige Funktionen. Gerade dann, wenn du deine sportliche Leistung steigern willst, braucht dein Körper Energie und Baustoffe, um Muskulatur aufzubauen sowie alle Stoffwechselsysteme anzupassen. Willst du deine körperliche Fitness steigern, so gibt es neben regelmäßigem Training, die folgenden Tipps: Iss abwechslungsreich, für die größtmögliche Nährstoffvielfalt Wähle komplexe Kohlenhydrate aus Vollkornprodukten, Gemüse und Hülsenfrüchten Gib deinem Körper gesunde Fette aus Seefisch, Oliven-, Raps- oder Leinöl Stelle die Zufuhr an Proteinen sicher, indem du zu Hülsenfrüchten, Milchprodukten und magerem Fleisch greifst Verzichte, so gut es geht, auf verarbeitete Produkte und iss natürliche Lebensmittel mit einer möglichst kurzen Zutatenliste. Wenn eine nährstoffreiche Mahlzeitengestaltung die gesunde Basis darstellt, dann sind auch Süßigkeiten sowie Genussmittel in Maßen auch dann kein Problem, wenn du deine Leistung steigern willst.

Tipps für den Sport

Hast du dir die Leistungssteigerung zum Ziel gesetzt, dann ist es vor allem wichtig, dass du regelmäßig zum Training gehst. Dabei solltest du darauf achten, dass du nicht nur die ausgewählte Sportart selbst trainierst, sondern je nach Zielsetzung und Trainingslevel auch solche Tipps annimmst, die die Grundlagen deiner Fitness, spezifische Bewegungsabläufe oder die Kraft verbessern. So trainiert beispielsweise ein Schwimmer auch nicht ausschließlich im Schwimmbecken, sondern ergänzend im Fitnessstudio. Das hat einerseits einen ausgleichenden Effekt. Auf der anderen Seite hat der Fitness-Trainer sicher auch Tipps, um Kraft und Schnelligkeit beim Schwimmen zu verbessern und so die Leistung zu steigern.

Leistungssteigerung ist individuell

Sportarten und Fitnessziele gibt es wohl ähnlich viele wie Tipps, die dabei helfen sollen, die Leistung zu steigern. Dabei ist es von großer Bedeutung, sehr individuell vorzugehen, auch wenn allgemeine Empfehlungen eine gesunde Basis und damit die Grundlage für jede geplante Leistungssteigerung bilden. Willst du deine Leistung gezielt und sportartspezifisch steigern, so sprich mit deinem Trainer und legt gemeinsam Ziele sowie einen entsprechenden Trainingsplan fest. Je nach Zielsetzung ist ergänzend ein Termin mit einer geschulten Ernährungsfachkraft sinnvoll. Hier bekommst du konkrete Tipps, wie du deine Lebensmittel auswählen und zusammenstellen solltest, um den größtmöglichen Nutzen im Sport zu haben. Du hast ein klares Ziel vor Augen und bist motiviert, deinen Weg zu gehen? Dann helfen dir Tipps zur Fitness sowie zur Ernährung dabei, deine Leistung auf gesunde Art zu steigern.

Frau trägt Make-up beim Sport
Du gehst nicht ins Gym ohne ein Full-Face-Make-up? Diese Entscheidung solltest du lieber noch einmal überdenken… Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...