Halloween 2022: Die gruseligesten Deko-Ideen für zu Hause

Halloween 2022: Die gruseligesten Deko-Ideen für zu Hause

Halloween steht vor der Tür! Passend zum schaurigsten Fest des Jahres geben wir dir ein wenig Deko-Inspiration, mit der du dein Zuhause in ein schickes Gruselkabinett verwandelst.

Am 31. Oktober ist es endlich wieder so weit: Wir feiern Halloween! Hast du schon alle Vorbereitungen getroffen? Zum Gruselfest gehört nicht nur das passende Kostüm samt Halloween-Make-up, sondern auch leckere Snacks für die Party. Natürlich darf auch ein wenig Dekoration nicht fehlen. Jedes Jahr aufs neue zieren Spinnen, Kürbisse, Skelette und Fledermäuse unsere vier Wände. Wir zeigen dir die gruseligste Halloween-Deko für deine Wohnung.

Deko-Inspiration für Halloween 

1. Hexenhüte aufhängen

Für diese Dekoration brauchst du kein Bastelgeschick, sondern lediglich ein paar Hexenhüte. Vielleicht hast du vom letzten Halloween noch welche bei dir zu Hause herumliegen. Diese kannst du mit einem Faden an deiner Decke befestigen. Alternativ kannst du auch fertige Hexenhüte samt Schnur kaufen, die du nur noch aufhängen musst. 12 Stück bekommst du via Amazon für gerade einmal 24 Euro 🛒.

2. Spiegel mit Fledermäusen verzieren

Bestimmt hast du in deiner Wohnung mindestens einen Spiegel hängen. Spiegel eignen sich perfekt dazu, um sie schaurig-schön zu dekorieren! Am einfachsten funktioniert das mit Fledermäusen aus Pappe. Im Internet gibt es zahlreiche Vorlagen, die du herunterladen und ausdrucken kannst. Wenn du gut im Zeichnen bist, dann malst du die Fledermäuse einfach selbst und klebst sie mit doppelseitigem Klebeband auf deinen Spiegel. Wenn du magst, dann verziere den Spiegel noch mit künstlichen Spinnweben (hier für rund 9 Euro bestellen 🛒).

3. Saisonaler Hingucker: die Kürbis-Vase

Ob zu Halloween oder einfach so – eine selbstgemachte Kürbis-Vase ist ein echtes Highlight auf jedem Herbsttisch. Einfach eine kleine Vase in den ausgehöhlten Kürbis stecken, mit Wasser und Blumen befüllen und fertig ist der Eye-Catcher. Die passenden Blumen dazu gibt es zum Beispiel beim Online-Blumenversand Bloom & Wild.

Kürbisvase Bloom & Wild
© Bloom & Wild

4. Pflanzen mit Skeletten

Auch deine Zimmerpflanzen können ein Grusel-Upgrade vertragen. Wie gefällt dir diese Skelett-Fledermaus? Einfach in den Blumentopf hängen und fertig ist die Dekoration. Hier bekommst du ein gruseliges Set samt künstlichem Fledermausskelett, Ratte und Spinne für deine Pflanzen 🛒.

5. Steine bemalen

Wenn du dich gerne kreativ auslebst, ist diese Dekoration perfekt für dich. Kaufe ein paar flache Steine und bemale sie mit Acrylstiften nach deinen Vorlieben. So können die langweiligen Steine mit schaurigen Motiven gestaltet werden. Egal ob Geist, Kürbis, Auge oder Spinne: Du hast die Wahl. Die bemalten Steine kannst du anschließend zum Beispiel als Tischdekoration verwenden.

Das könnte dich auch interessieren:

Verwendete Quelle: instagram.com

Heidi Klum Tom Kaulitz Halloween Kostüm
Heidi Klum und Halloween gehören einfach zusammen. Für das Model ist es die schönste Zeit des Jahres. Wir zeigen euch deshalb noch einmal alle Halloween Kostüme von Heidi im Überblick!  Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...