Coronavirus: Keine Lockerungen? Omikron-Subtyp zerschlägt Hoffnung

Coronavirus: Keine Lockerungen? Omikron-Subtyp zerschlägt Hoffnung

Eine neue Coronavirus-Variante könnte uns mal wieder einen Strich durch die Rechnung machen. Wegen des Omikron-Subtyps könnte es doch zu keinen Corona-Lockerungen kommen.

Ja, das Coronavirus ist nach wie vor ein sehr aktuelles Thema bei uns. Sehnsüchtig freuen wir uns schon auf die Zeit, in der wir mit „Corona“ nicht das tödliche Virus verbinden müssen. Doch bis es so weit sein wird, könnte es noch etwas dauern. Auch wenn die Virologen uns erst kürzlich Hoffnungen gemacht haben und eventuelle Corona-Lockerungen versprochen hatten, könnte die neue Coronavirus-Variante „Omikron-Subtyp“ erneut alles zerschlagen. Wie gefährlich die Variante ist und was uns bisher darüber bekannt ist, erfährst du in dem Video.

Coronavirus: Wann wird es Lockerungen geben?

Auch wenn die Infektionszahlen zwar leicht sinken, warnen die Virologen trotzdem weiterhin vor dem Virus. Schnelle Öffnungsschritte dürften durch die neue Omikron-Variante erst einmal weniger realistisch sein. Der Gesundheitspolitiker der Grünen, Janosch Dahmen, hält die Corona-Lockerungen in den nächsten vier Wochen für eher unwahrscheinlich. Die Gefahr ist nach wie vor sehr groß, sich mit dem Coronavirus anzustecken. Die Omikron-Welle dürfte uns somit jegliche Hoffnung auf baldige Öffnungen und Lockerungen zerschießen.

Welche Verläufe hat der Subtyp BA.2?

Laut des französischen Epidemolgen Antoine Flahault des Instituts für Globale Gesundheit der Universität Genf, weist der Subtyp keine schweren Verläufe auf. Nach wie vor aber ist die Coronavirus-Variante mit Omikro-Subtyp BA 2. ansteckender als es die Delta-Variante ist und die bisher bekannte Omikron BA.1 Variante. Die Schutzimpfung hilft also auch hier vor schweren Verläufen, aber bietet keinen sicheren Schutz vor einem Impfdurchbruch.

Verwendete Quelle: glomex.de, ndr.de

Schwanger Erkältung
Wie unterscheiden sich eigentlich die zwei Virus-Erkrankungen, also Grippe und Corona, voneinander? Alle Infos dazu hier.  Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...