10. Dezember 2020
Corona bei Haustieren: Das müsst ihr wissen!

Corona bei Haustieren: Das müsst ihr wissen!

Was mache ich mit meinem Haustier, wenn ich selbst krank werde? Können Katzen und Hunde auch Corona bekommen? Diese und weitere Fragen klären wir hier!

Haustiere
© Pexels
Diese hilfreichen Tipps solltet ihr euch vormerken, wenn ihr Zuhause ein Haustier habt!

Da uns die Coronapandemie noch weiter beschäftigen wird, machen sich viele Menschen Gedanken um ihre Zukunft. Aber nicht nur das. Was passiert wenn man selbst krank wird und beispielsweise einen Hund oder eine Katze zuhause hat? Und muss ich mir Sorgen darum machen, dass diese auch krank werden könnten? Die mobile Tierarztpraxis felmo hat sich mit diesem Thema intensiver beschäftigt und liefert Antworten.

Sollte ich meinen Hund im Bett schlafen lassen? 

Corona bei Hunden: Wie zeigen sich Symptome?

Haustiere verbreiten kein Corona

Bei Hunden und Katzen gibt es die sogenannten Coronaviren schon lange – allerdings nicht die Art, die bei SARS-CoV-2 auftreten. Demnach kann euer Haustier auch keine Menschen oder euch selbst mit COVID-19 anstecken. Habt ihr aber einen Verdacht darauf, dass eure Katze oder euer Hund gesundheitliche Probleme aufweist, gibt es beim Tierarzt die Möglichkeit auf einen Corona-Test. Dieser sollte aber nur im nötigsten Fall durchgeführt werden, da dieser für die Vierbeiner sehr unangenehm ist und die Kosten von euch getragen werden müssen.

Wie verhalte ich mich gegenüber meinem Haustier, wenn ich Corona habe?

Um im schlimmsten Fall vorbereitet zu sein, solltet ihr euch einfach einen kleinen Notfallplan erstellen. Auf diesen Plan könnt ihr dann zurückgreifen, falls ihr euch infiziert und krank im Bett liegt. Diese Punkte könnten euch bei der Erstellung helfen:

  • Familienmitglieder oder Freunde, die den Hund oder die Katze für mehrere Tage bei sich aufnehmen können
  • Freunde, Nachbarn oder Familienmitglieder, die regelmäßig mit dem Hund rausgehen können 
  • Eventuelle Reserven für Tierfutter 
Robbie Williams
Welche Promis mit dem Coronavirus infiziert sind, erfahrt ihr in unserer Bildergalerie. Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...