Frisuren-Trend 2023: Den "Blunt Mini Bob" schauen wir uns von Hailey Bieber ab

Modern und stylisch: Hailey Bieber trägt einen neuen Haarschnitt - den "Blunt Mini Bob"

Kaum etwas sorgt mehr dafür, dass ein Trend angesagt ist, als ein Star, der damit gesichtet wird. Und für den neusten Trend, den "Blunt Mini Bob" sorgt Hailey Bieber.

Rockige Haarschnitte wie der "Grungy Bob" oder der "Jagger Bob" sind diese Saison total angesagt. Aber nicht jeder ist Fan von den fransigen Stufenschnitten. Für alle, die eher einen eleganten Business-Style bevorzugen, haben wir einen neuen Frisuren-Trend gefunden: den "Blunt Mini Bob"! Seine Länge macht ihn außerdem zum perfekten Sommerhaarschnitt. Und wer hat für den neuen Trend gesorgt? Natürlich Hailey Bieber. Wir zeigen dir, was sich dahinter verbirgt und wie du ihn richtig stylst.

Was macht den "Blunt Mini Bob" so elegant?

Diese Bob-Variante zeichnet sich durch ihren besonders akkuraten Schnitt aus. Die Haarspitzen werden alle exakt auf eine Länge geschnitten, sodass sie besonders kantig wirken und die Wangenknochen optimal zur Geltung bringen. Die Länge endet etwa auf Kinnhöhe, darf aber auch etwas kürzer sein. Das ist vor allem bei höheren Temperaturen besonders angenehm, weil deine Mähne nicht über den Nacken geht und du dadurch weniger schwitzt.

Wem steht der "Blunt Mini Bob"?

Grundsätzlich gilt: Jeder, der den Haarschnitt mag, kann ihn auch tragen. Frauen mit ovalen Gesichtern verleiht er einen wunderschönen Rahmen, während runde Gesichter etwas mehr Kontur bekommen. Wer schon markante Gesichtszüge hat, betont sie durch den "Blunt Mini Bob" noch stärker. Schöner Nebeneffekt: Weil er so akkurat auf eine Länge geschnitten ist und ein stumpfes Finish hat, verleiht der Haarschnitt zusätzliches Volumen.

Wie style ich den "Blunt Mini Bob"?

Damit der Haarschnitt seine Eleganz behält, wird er üblicherweise glatt getragen – am besten mit Mittelscheitel. Wer also bereits glatte Haare hat, muss sie kaum noch stylen. Frauen mit lockigen oder welligen Haaren greifen für einen klassischen Sleek Look zum Glätteisen.

Natürlich kann der Schnitt im Styling auch etwas abgewandelt werden. Ein glamouröser Seitenscheitel sieht ebenfalls toll aus. Auch ein Pony kann mit dem Trend kombiniert werden und ein langes Gesicht etwas kürzer wirken lassen. Föhne ihn mit einer Rundbürste für eine Extraportion Volumen. Wer mag, kann auch ein paar sanfte Wellen einarbeiten. Egal, wie du den "Blunt Mini Bob" auch trägst: Mit diesem eleganten Haarschnitt liegst du genau im Trend!

Noch mehr Frisurentrends:

Verwendete Quelle: instagram.com

Frisuren-Trends 2023
Was hält 2023 frisurentechnisch für uns bereit? Zwischen akkuraten Bob-Frisuren, Kurzhaarschnitten und hübschem Flechtkunstwerk ist alles dabei. Vorhang auf für die größeren Frisuren-Trends des Jahres!  Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...