Frisuren-Trend 2022: Für den "Grungy Fringe" wirst du die meisten Komplimente bekommen

Frisuren-Trend 2022: Für den "Grungy Fringe" wirst du die meisten Komplimente bekommen

Du willst deinen Hairstyle auf das nächste Level bringen? Dann probiere den "Grungy Fringe"!

Egal, ob du einen neuen Lebensabschnitt einleiten, deinen Stil verändern oder einfach etwas ausprobieren möchtest: Eine coole, neue Frisur ist immer eine gute Idee. Doch oftmals braucht man für einen neuen Look lange, wandelbare Haare oder muss die Mähne superkurz abschneiden. Nicht so beim "Grungy Fringe": Dieser Trend ist perfekt für mittellanges Haar und verleiht deinen Haaren einen frechen, aber coolen Vibe. Wir verraten dir hier, wie du den "Grungy Fringe" stylst!

Frisuren-Trend: "Grungy Fringe"

Im Prinzip ist der Grungy Fringe eine Verlängerung des Grungy Bob. Genau wie bei dem angesagten Kurzhaarschnitt liegt der Fokus hier auf Lässigkeit und nicht auf perfekt sitzenden Haaren. Im Gegensatz zum Sleek Look der – wie der Name schon verrät – sehr akkurat, ordentlich und glatt gestylt wird, macht der Grungy Fringe genau das Gegenteil. Bei der mittellangen Version entsteht das durch Stufen, die fransig geschnitten werden. Durch die verschiedenen Ebenen bekommt der Look Struktur und kombiniert mit einem fransigen Pony (etwa wie dem Strong Fringe) ist der Look komplett.

Vor allem mittellangen Haaren, die unfairer Weise oft als langweilig abgestempelt werden, gibt dieser Style mehr Pep und Ausdruck.

So stylt man den "Grungy Fringe"

Wie bereits erwähnt: Beim Grungy Fringe geht es darum, dass der Look unperfekt aussieht. Folgende Stylingtools können dabei helfen:

  • Rundbürste oder Glätteisen
  • Föhn
  • Fixierspray
  • evtl. Salzswasserpray

Damit die Trendfrisur so richtig schön voluminös und “undone” aussieht, brauchen deine Haare Textur. Bei lockigen Haaren reicht ein wenig Salzwasserspray, das ordentlich in die Wellen geknetet wird. Frauen mit glatten Haaren greifen entweder zum Glätteisen oder einem Föhn und einer Rundbürste. Damit – und mit etwas Fixierspray – werden sanfte Wellen und mehr Struktur kreiert. Wuschel dir anschließend ruhig nochmal durch die Mähne, damit der Look rockiger aussieht.

Langhaar Pony-Frisur
Du möchtest dir einen Pony schneiden? Dann checke schnell unsere Trendübersicht und lies nach, welche Looks nun angesagt sind. Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...