Locken machen mit Lockenstab

- Wie bekomme ich Locken in glattes Haar? Natürlich mit dem Lockenstab - die Basics zum Benutzen des Lockenstabs erfahrt ihr in unserer einfachen Step-by-Step Anleitung zum Stylen von Locken mit dem Lockenstab.

Locken-mit-Lockenstab

Wer träumt nicht von einer traumhaften Lockenmähne? 

So bekommt ihr große Locken mit einem Lockenstab

Wenn ihr einen Lockenstab benutzt, geht es wirklich einfach. Wir haben die ultimative Schritt für Schritt-Anleitung für euch!

Schritt 1:

Zuerst nehmt ihr eine relativ große Haarsträhne. Achtet darauf, dass sie nicht zu klein ist. Dann benutzt ihr einen Lockenstab, am besten ein Modell, das wie ein kegelförmiges Glätteisen anmutet. Wie ihr mit einen Lockenstab am besten umgeht zeigt euch dieses Video!

Schritt 2: 

Ihr nehmt also die Haare und wickelt die ganze Strähne nach hinten um den Lockenstab, also vom Gesicht weg. So bekommt ihr weiche, locker fallende Locken. Haltet die Strähne so lange, bis euch zu heiß an den Fingern wird. Sobald das Haar richtig aufgeheizt ist, lasst ihr los.

Schritt 3:

Et voilà, die Locke ist da! Das Ergebnis sind wunderbar lockere, lebendige Wellen im Haar – ein wirklich moderner Look.

Lockenstab für große Locken

Traumhafte Wellen und große Locken, die weich über die Schulter fallen, könnt ihr mit einem Lockenstab formen, der einen breiten bis sehr breiten Heizstab besitzt. Um ein optimales Ergebnis zu erzielen, sollte das Heizelement dabei mindestens einen Umfang von 16 mm - 32 mm besitzen. Wer sich mit dem Styling schwer tut, kann aber auch zu einem Lockendreher greifen. Das Tool dreht euch automatisch breite Locken und ist zudem einfach zu bedienen.  

Lockenstab für kleine Locken 

Ihr mögt unkonventionelle Kringelfrisuren und seid auf der Suche nach einem Lockenstab, der euch kleine, auffällige Locken zaubert? Vor dem Kauf solltet ihr darauf achten, dass ihr einen Lockenstab kauft, bei dem das Heizelement einen geringen Umfang und eine speziellen Beschichtung aufweist, denn nur so könnt ihr kleine Locken mit Hilfe von Hitze kreieren, ohne euer Haar dauerhaft zu schädigen. Die kleinsten Heizelemente betragen einen Umfang von 9 mm - 16 mm. Wichtig: Eure Haare sollten für kleine Locken mindestens schulterlang sein, denn ansonsten hängen sich eure Kringellocken sehr schnell aus. 

Shopping Tipp: Die besten Lockenstäbe 

Lockenstäbe gibt es wie Sand am Meer. Doch welche Modelle begeistern nicht nur mit einem tollen Ergebnis, sondern auch mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis? Wir haben euch eine Shopping-List mit den besten Lockenstäben zusammengestellt, die mit einer tollen Qualität und schönen Locken überzeugen!

Weitere tolle Geschichten rund ums Thema Locken findet ihr hier!

Locken: Spannende Fakten und tolle Styling-Tipps

Sanft gelockt: Die Dauerwelle feiert ein Comeback!

Volumenwelle: Alles über die Geheimwaffe für dünnes Haar