13. Dezember 2020
Können sich Falten wieder zurückbilden?

Können sich Falten wieder zurückbilden?

Falten gehören zum natürlichen Hautalterungsprozess. Schämen brauchen wir uns für sie nicht, doch mit ein paar Tipps können wir sie ganz einfach mildern.

Falten
© Pexels
Können sich Falten zurückbilden?

Falten können sich in der Regel nicht zurückbilden, denn sie gehören zum natürlichen Alterungsprozess der Haut. Das ist auch gar nicht schlimm! Jeder und jede bekommt sie, mal mehr ausgeprägt, mal weniger. Das könnte neben den guten Genen an der täglichen Hautpflege oder dem Lebensstil liegen.

Gründe für Falten

Neben der steigenden Anzahl an Kerzen auf unserer Geburtstagstorte gibt es weitere Gründe, wieso sich Falten auf unserer Haut bilden. Das Kollagen und Elastin im Bindegewebe unserer Haut beginnt mit den Jahren schwächer zu werden. Kollagen wird nicht mehr in so rauen Mengen wie in unseren 20ern gebildet und die Haut verliert an Spannkraft. Dadurch erscheint die Haut dünner und verliert an Geschmeidigkeit. Diesen Alterungsprozess können wir nicht aufhalten, wir können die Haut aber von außen mit diesen wichtigen Komponenten und Nährstoffen unterstützen, damit sich die Falten nicht weiter vertiefen. Mit ganz viel Glück können wir Mini-Falten auch wieder verschwinden lassen.

Diese Anti-Falten-Creme ist die beste Wahl

Mit ein Hauptgrund dafür, dass die Haut schlaff und faltig aussieht, ist der Verlust an Feuchtigkeit. Viele Frauen und Männer versorgen ihre Gesichtshaut nicht mit genug Feuchtigkeit und Falten bahnen sich den Weg in die empflinglichen Partien. Damit das nicht passiert, solltet ihr auf eine feuchtigkeitsspendende Anti-Falten-Creme setzen, die die Haut mit Feuchtigkeit versorgt und die Haut von innen aufpolstert. Die Bio Hyaluronsäure Anti Aging Feuchtigkeitscreme von Satin Naturel für ca. 25 Euro ist die beste Wahl, wenn ihr eure Haut Strahlkraft und Jugendlichkeit zurückgeben möchtet.

    Die sehr effektive Kombination verschiedenmolekularer Hyaluronsäuren wirkt der Hautalterung mit einem wissenschaftlich entwickelten 3-fach Anti-Aging Komplex entgegen: Sofortige Aufpolsterung oberflächlicher Falten, allgemeine Verbesserung der Hautstruktur und langfristige Anti-Aging Wirkung machen diese Creme so besonders. Vegane Hyaluronsäure trifft auf pflegende Bio-Inhaltsstoffe in einer Tagescreme, die Falten sichtbar aufpolstert, Feuchtigkeitsdefizite ausgleicht und die jugendliche Elastizität deiner Haut zurückbringt. Die ideale Feuchtigkeitscreme zur Pflege von Gesicht, Hals und Dekolleté. Feuchtigkeitsspendende Aloe Vera, nährstoffreicher Kokossaft, tiefpflegende Kakaobutter und vitamingeladenes Arganöl runden die Pflegekraft der Creme ab.

    • vegan
    • tierversuchsfrei
    • geruchsneutral
    • ohne Parfüme, Parabene, ätherische Öle, Sulfate
    • Umweltfreundilicher Glastiegel
    • Geld-zurück-Garantie
    • Kaufe ein Produkt, pflanze einen Baum
    • Alt Tages- und Nachtpflege anwendbar

    Weitere Anti Aging Tipps:

    1. Ausreichend trinken
    2. Sonnenschutz 365 Tage im Jahr verwenden
    3. Nicht rauchen
    4. Wenig Alkohol trinken
    5. Muskelbewegungen wie Stirnrunzeln und Augen zusammenkneifen vermeiden
    6. Stress und Sorgen vermeiden
    Anti Aging Creme
    Hautverjüngung durch Anti-Aging Cremes, Glycerin und Hyaluronsäure? Folgende 5 Bestseller-Produkte helfen WIRKLICH, den Hautzustand zu verbessern. Plus: Das könnt ihr noch gegen Hautalterung, Alterszeichen und Fältchen tun. Denn auch die Ernährung, G... Weiterlesen

    Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

    Lade weitere Inhalte ...