Kalorien verbrennen: So viele Kalorien verbrennt Hausarbeit

So viele Kalorien verbrennt Hausarbeit

© Bild: Thinkstock

So viele Kalorien verbrennt Hausarbeit

Sport hält fit und verbrennt Kalorien ? keine Frage. Ihr müsst aber nicht unbedingt ins Fitnessstudio rennen, um euren Kalorienverbrauch zu steigern. Denn im Alltag verbrennt man mehr Kalorien, als man zunächst vielleicht vermutet. Das betrifft vor allem die Haus- und Gartenarbeit. Oder hättet ihr gedacht, dass ihr beim Staubsaugen rund 120 Kalorien verbrennen könnt, oder beim Kochen zusätzlich 75 Kalorien verbraucht? Wir verraten, wie viele Kalorien Hausarbeit verbrennt...

Hausarbeit verbrennt jede Menge Kalorien. "Wer regelmäßig selbst zum Putzlappen greift oder im Garten mit anpackt, hält seinen Körper auf Trab und kann ganz einfach zusätzlich viele Kalorien verbrennen", bestätigt auch Florian Weißenstein, Inhaber des Gesundheits- und Ernährungsportals Yazio.de.

Damit scheint Hausarbeit vor allem im Winter eine wirklich gute Alternative zum Joggen oder Radfahren zu sein. So verbrennt ihr bei einer halben Stunde Fenster putzen und einer halben Stunde Wäsche bügeln insgesamt genauso viele Kalorien, wie etwa bei einem halbstündigen Ausdauerlauf durch den Wald bei lockerem Tempo.

Die häufigsten Hausarbeiten und wie viele Kalorien ihr damit pro 30 Minuten verbraucht, erfahrt ihr in unserer Galerie "So viele Kalorien verbrennt Hausarbeit"!

Außerdem findet ihr hier noch mehr Tipps rund um Sport und Fitness für Faule!

Lade weitere Inhalte ...