Dekolleté und Brüste: Die beste Pflegeroutine

Dekolleté und Brüste: Die beste Pflegeroutine

Neben unserem Gesicht sollten wir auch unserem Dekolleté und unseren Brüsten eine pflegende Beauty-Routine gönnen. Die besten Produkte stellen wir euch hier vor.

Schönes Dekolleté und Brüste: Die beste Pflegeroutine
© Pexels
Wir zeigen dir die beste Pflegeroutine für ein schönes Dekolleté und schöne Brüste.

Wenn uns eine Freundin nach dem größten Learning als Beauty-Redakterurin fragt, antworten wir nicht mit unserer Lieblingscreme oder Produktvorschlägen. Das größte Learning in Sachen Hautpflege, vor allem der Pflege des Gesichts ist, dass es überhalb unserer Brustwarzen beginnt. Bei der Hautpflege sollten wir nicht nur unser Gesicht mit Reinigungsschaum, Serum und Creme pflegen. Auch unser Dekolleté und unsere Brüste sind von einer dünnen Haut umspannt, die eine besondere Pflege benötigen, um von innen zu strahlen.

Gesichtspflege beginnt über den Brustwarzen

Wer sein Dekolleté und seine Brüste intensiv pflegen möchte, sollte ihnen jeden Tag die gleiche Aufmerksamkeit geben, wie dem Gesicht. Eine tägliche sanfte Reinigung ist mit einer täglichen Dusche bereits erledigt, es fehlt nur noch die richtige Pflege. Viele Hersteller locken uns mit speziellen Cremes für Dekolleté und Busen. Verlockend, doch dabei haben wir die richtige Pflege bereits zuhause.

Die perfekte Pflegeroutine für ein schönes Dekolleté

Reines Aloe Vera Gel ist die perfekte Pflege-Basis für Gesicht, Dekolleté und Brust. Integriere sie am besten in deine Pflegeroutine nach dem Duschen. Dabei ist es egal, ob am Morgen oder Abend. Wichtig ist, dass alle folgenden Produkte auf die gereinigte Haut aufgetragen werden. Als nächstes folgt in deiner persönlichen Hautpflegeroutine sicher ein Serum. Auch dieses ist perfekt für dein Dekolleté geeignet. Hyaluronsäure, Vitamin C, Antioxidantien – all diese Wirkstoffe sind auch auf deinem Dekolleté herzlich willkommen. Du wirst schnell merken, wie hydratisiert und prall die Haut wirkt. Und das alles mit Produkten, die du ohnehin schon zuhause hast! Abschließend kannst du deine Gesichtscreme ebenfalls auf das Dekolleté geben und gut einmassieren. Entnimm dafür eine Dosis für dein Gesicht und anschließend nach dem Auftragen eine weitere für dein Dekolleté.

Aloe Vera Gel
© Amazon | Hersteller
Unseren Favoriten hier direkt bestellen: Reines Aloe Vera Gel von Satin Naturel für ca. 20 Euro 🛒

Wenn du jetzt denkst: „Oh man, meine Gesichtscreme ist so teuer, die möchte ich nicht auf mein Dekolleté geben“, ist das natürlich ok. Herkömmliche Feuchtigkeitscremes mit Hyaluronsäure und pflegenden, natürlichen Inhaltsstoffen sind ebenso wirksam. Auch Dekolleté-Cremes sind nicht grundsätzlich schlecht. Wir halten nur nichts von Versprechen, die mit einer Creme nicht einzuhalten sind. Die Dekolleté-Creme von Simon & Tom für ca. 14 Euro ist zum Beispiel eine gute Wahl, denn sie besteht aus vielen pflegenden Ölen und sorgt dafür, dass sie Haut gestrafft, hydratisiert und die Eigenproduktion von Kollagen und Elastin angeregt wird. Bei einer regelmäßigen Anwendung wirst du schnell Veränderungen wahrnehmen.

Dekolleté-Pflegecreme
© Amazon | Hersteller
Die beste Creme für das Dekolleté: Dekolleté-Creme von Simon & Tom für ca. 14 Euro 🛒

Nachhaltige Pflegemaske für das Dekolleté

Neben einer guten Pflegeroutine kannst du dein Dekolleté außerdem mit einer Maske verwöhnen. Wir haben das Anti-Falten Dekolleté-Pad von APRICOT getestet uns sind begeistert. Die Maske aus medizinischem Silikon kann bis zu 30 Mal wiederverwendet werden und spendet nachhaltig Feuchtigkeit. Sie ist vegan, tierversuchsfrei und in Deutschland hergestellt. Ein echter Klassiker, denn die Form schmiegt sich ideal dem Dekolleté an und reduziert sogar nachhaltig erste Falten. Denn Falten sind das Ergebnis von Feuchtigkeitsverlust der Haut.

Mit dieser Pflegeroutine tut ihr eurem Dekolleté und euren Brüsten etwas Gutes und sorgt dafür, dass sie, wie euer schönes Gesicht, lang straff und faltenfrei bleiben!

Getestet! Das sind die 5 besten Anti Aging Cremes
Hautverjüngung durch Anti-Aging Cremes, Glycerin und Hyaluronsäure? Folgende 5 Bestseller-Produkte helfen WIRKLICH, den Hautzustand zu verbessern. ✓ Weiterlesen

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Lade weitere Inhalte ...