Beauty-Trend 2022: 3 Beauty-Tricks, die dich sofort jünger wirken lassen

Beauty-Trend 2022: 3 Beauty-Tricks, die dich sofort jünger wirken lassen

Anti-Aging to go? Ja, bitte! Wir verraten dir drei Tricks, mit denen du im Nu jünger aussiehst.

Jünger aussehen ist nicht immer eine Sache von Botox und Fillern. Es gibt schon ganz einfache, kleine Tricks, mit denen du dir einen frischeren, verjüngten Look verleihen kannst! Dafür muss man nur in Sachen Beauty, Frisuren und Make-up auf ein paar Dinge achten und fertig ist der Anti-Aging-Trick. Wir verraten dir hier drei Dinge, die dich sofort jünger aussehen lassen.

Auch spannend: Ab wann sind Frauen eigentlich zu alt für Miniröcke?

Diese drei Tricks lassen dich sofort jünger aussehen

1. Die richtige Foundation

Du hast vor Jahren eine gute Foundation gefunden und bleibst dieser seitdem treu? Das ist zwar gut, doch du solltest dein Produkt lieber noch einmal genauer unter die Lupe nehmen. Denn die Ansprüche deiner Haut haben sich über die Jahre verändert und deshalb solltest du nicht nur deine tägliche Pflege, sondern auch dein Make-up daran anpassen. Wir empfehlen dir eine Foundation mit Anti-Aging-Effekt (wie zum Beispiel die 3D Firming Serum Foundation von Babor 🛒) oder mit extra Glanz-Partikeln (wie die Born to Glow Radiant Foundation von NYX 🛒). Verabschieden solltest du dich dagegen von mattierendem Puder: Ein Gesicht ohne Glanz und Glow wirkt fahl und älter.

2. Lange Haare

Viele glauben, dass man sich mit dem Älterwerden auch von den langen Haaren verabschieden muss. Doch das ist Blödsinn! Lange Haare sehen nicht nur in jedem Alter umwerfend aus, sondern gleichen auch schmale, markante Gesichtszüge aus und lassen dich somit weicher und jünger wirken. Vor allem sanfte Beach Waves sorgen für einen dynamischen, frischen Look.

3. Creme-Rouge statt Puder

Rosige Wangen lassen uns jünger aussehen, das ist klar. Doch hier gibt es einen deutlichen Unterschied in der Umsetzung: Viele verlassen sich auf Bronzer und Contouring und vernachlässigen dafür den verjüngenden Rouge-Effekt. Natürlich kannst du auch weiterhin auf dein Bronzerpuder setzen, doch kombiniere es am besten mit einem cremigen Rouge in Rosa- oder Pfirsichtönen. Und wieso Creme statt Puder-Rouge? Ganz einfach: Die cremige Konsistenz lässt deine Wangen sofort viel frischer aussehen. Hier kannst du ein Creme-Rouge von Perricone für rund 35 Euro shoppen.

Das könnte dich auch interessieren:

Verwendete Quellen: glomex.de, instagram.de

Rundes Gesicht
Du hast ein rundes Gesicht und weißt nicht, wie du es am besten in Szene setzt? Wir zeigen dir, welche Make-up-Looks und Frisuren dieser Gesichtsform besonders schmeicheln. Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...