„ZASTA“ bei „Die Höhle der Löwen“: DAS macht die Steuer-App so besonders

„ZASTA“ bei „Die Höhle der Löwen“: DAS macht die Steuer-App so besonders

Heute Abend stellen die Gründer Jörg Südkamp und Dr. Michael Potstada die schnellste App für Steuererklärungen vor. Wir fragen uns: Wieso hat es für die App so lange gebraucht?

Zasta bei Die Höhle der Löwen
© TVNOW / Bernd-Michael Maurer
ZASTA: "Wir sind zwar nicht die ersten, die Steuererklärungen digital anbieten, aber bei uns ist es am einfachsten."

Steuererklärungen sind meist mühsam auszufüllen und was sich genau hinter den angeführten Bezeichnungen verbirgt, die wir mit Zahlen und Angaben füllen sollen, wissen die wenigsten. Ein*e Steuerberater*in lohnt sich nicht in jedem Fall und statt uns durch den Steuer-Dschungel zu kämpfen, lassen wir es lieber ganz sein, obwohl Steuerzahler*innen im Durchschnitt 1.007 Euro zurückbekommen würden – doch fast 30 Prozent lassen sich dieses Geld entgehen.

„ZASTA“: Digitale Steuererklärung mit Profis

Der digitale Steuerberater „ZASTA, gegründet von Jörg Südkamp (34) und Dr. Michael Potstada (37) ermöglicht die Steuererklärung auf einfachstem Wege. 

Wir sind zwar nicht die ersten, die Steuererklärungen digital anbieten, aber bei uns ist es am einfachsten.

verspricht Jörg Südkamp

Die Registrierung bei „ZASTA“ dauert drei Minuten, dafür benötigt die App persönliche Daten wie die Steuer-ID und eine Unterzeichnung einer digitalen Vollmacht für einen Partner-Steuerberater. Dieser prüft, ob und wie viel Steuergeld zurückgeholt werden kann. Nach drei Tagen erhält der Nutzer ein Angebot, aufgeschlüsselt in die Steuererstattung und Kosten des Steuerberaters. Erst wenn der Nutzer das Angebot annimmt, kommt es zum Deal. Vorher fallen keinerlei Kosten an.

Nun können eventuelle Belege und Ausgaben hinzugefügt werden – ein Foto mit dem Smartphone genügt. Der Steuerberater optimiert die Steuererklärung nun und sendet sie nach Freigabe an das Finanzamt. Super leicht, oder?

„ZASTA“ benötigt für eine Expansion 500.000 Euro im Tausch gegen 10 Prozent der Firmenanteile. Welcher Löwe lässt sich dieses Angebot nicht entgehen? Erfahre es heute Abend, am 19. April um 20:15 Uhr bei Vox!

Lust auf noch mehr "Die Höhle der Löwen" 2021 Themen? „Pinky Gloves“ bei „Die Höhle der Löwen“: Heftige Kritik im Netz könnte dich ebenfalls interessieren.

Die Höhle der Löwen: Carlos und Rui Duarte Ramalheiro stellen "Flute Master" vor
Am Montag ging die VOX-Gründershow "Die Höhle der Löwen" in die nächste Runde. Aber bereits der erste Pitch der Jubiläumsstaffel sorgte bei den Investoren für schlechte Laune ... Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...