Royals: Prinzessin Diana (†36) – Neue Details zum BBC-Interview aufgetaucht

Royals: Prinzessin Diana (†36) – Neue Details zum BBC-Interview aufgetaucht

Das berühmte BBC-Interview von Prinzessin Diana (†36) verbirgt scheinbar mehr Geheimnisse, als bisher angenommen!

21. Oktober: Was vertuschte die BBC wirklich alles?

Das berühmte BBC-Interview von Lady Di schlug 1995 riesengroße Wellen, die auch heute noch zu spüren sind. Mit dem Journalisten Martin Bashir sprach die Mutter von Harry und William damals unter anderem über die Affäre von Prinz Charles mit Camilla. Vor Kurzem wurde bekannt, dass der BBC-Journalist sich Dianas Aussagen durch Fälschen diverser Dokumente und Manipulation erschlichen hat. Nun kommen neue Details ans Licht! In der BBC-Redaktion wussten wohl mehr Menschen von dem Vorfall Bescheid, als bisher bekannt war. 26 Jahre nach dem Interview wurde eine rechtliche Untersuchung angeordnet, welche "verschwundene" Dokumente zum Vorschein bringt. Diese beweisen ganz klar, dass mehrere Personen in das Interview involviert waren, diese Beweise allerdings bewusst vertuscht haben! Die Dokumente beweisen sogar, dass Martin Bashir Lady Di bewusst belogen hat, um bestimmte Antworten zu erhalten.

 

Prinzessin Diana: Neue Details zu ihrem Tod
Prinzessin Diana († 36) hatte kein leichtes Leben am britischen Königshof. Ein Koch verrät nun, warum auch das Abendessen zur Herausforderung wurde. Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...