Lady Diana: Alter Brief enthüllt das wahre Verhältnis ihrer Söhne

Lady Diana: Alter Brief enthüllt das wahre Verhältnis ihrer Söhne

Es ist ein alter Brief von Prinzessin Diana (†36) aufgetaucht, in dem sie das enge Verhältnis zwischen Prinz William und Harry thematisiert.

Prinzessin Diana Prinz William Prinz Harry
© Getty Images
So war einst das Bündnis zwischen Prinz William und Prinz Harry. Lady Diana berichtet darüber in einem Brief, der nun an die Öffentlichkeit gekommen ist.

Aktuell ist es in den Medien kaum zu übersehen. Die Beziehung zwischen Prinz William (38) und Prinz Harry (36) ist in letzter Zeit ziemlich angespannt. Erst kürzlich kam ans Licht, wie traurig und unglücklich William über die Aussagen von Harry (26) bezüglich deren Vater Prinz Charles (72) war. Er habe Charles in seiner Vaterrolle indirekt kritisiert. Aber auch generell seit dem "Megxit" scheint das einst so enge Bündnis zwischen den beiden Brüdern in die Brüche gegangen zu sein. Zuletzt sah man beide gemeinsam bei der Trauerfeier von Prinz Philip (†99) in London.

Nun taucht ein alter Brief von ihrer Mutter Prinzessin Diana auf, welches in der aktuellen Situation erst recht für emotionale Gedanken sorgt, denn sie erwähnt darin, wie sehr sich Prinz William über damals noch Baby Harry sorgt und kümmert.

Lady Diana: Emotionale Zeilen über William und Harry

Die Briefe stammen aus einem Austausch zwischen Lady Diana und ihrem ehemaligen Butler Cyril Dickman. Darin beschreibt die Prinzessin, wie sich das Leben nach der Geburt von Harry geändert habe und wie das Verhältnis zwischen den beiden Brüdern wäre.

William himmelt seinen kleinen Bruder an und verbringt seine ganze Zeit damit, ihn mit Umarmungen und Küssen zu überschütten – er lässt uns Eltern kaum in seine Nähe!

Zu der Zeit, als Harry geboren wurde, war sein großer Bruder William um die zwei Jahre alt.

Wie wird es weitergehen?

Diese liebevollen Zeilen lesen wir heute mit einem lachenden und einem weinenden Auge. Immerhin war die Liebe zwischen den beiden Brüdern einst sehr stark und heute scheint die enge Bindung immer mehr an Emotionen verloren zu haben. Zumindest scheint es nach außen hin so.

Am 1. Juli 2021 wäre Prinzessin Diana 60 Jahre alt geworden. An diesen besonderen Tag soll sie mit einer Statue in den Gärten des Kensington Palastes geehrt werden. Ob William und Harry an diesem Tag ihre vergangenen Auseinandersetzungen zur Seite stellen werden und den Anlass nehmen, um sich wieder zu versöhnen? Für ihre Mutter Lady Diana wäre dies sicherlich eines der größten und schönsten Geschenke.

Verwendete Quellen: vip.de

Prinzessin Diana: Neue Details zu ihrem Tod
Vor genau 24 Jahren kam Prinzessin Diana († 36) bei einem Autounfall in Paris ums Leben. Nun gibt es neue Enthüllungen über ihren Unfall. Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...