Royals: Harry und William: Riesenzoff um das Erbe von Prinzessin Diana

Prinz Harry und William: Riesenzoff um das Erbe von Prinzessin Diana

Schon lange hält sich das Gerücht, dass das Verhältnis zwischen Prinz Harry und Prinz William angespannt sei. Grund dafür soll unter anderem ein Erbstreit sein. 

Prinz Harry und Prinz William
© Getty Images
Prinz Harry und William sollen sich aktuell in einem großen Streit befinden.

Prinz William und Prinz Harry haben sich, trotz ihrer unterschiedlichen Persönlichkeiten, immer gut verstanden. Nach Prinz Harrys Heirat mit Meghan Markle und dem darauffolgenden Ausstieg aus der Königsfamilie soll sich das Verhältnis zwischen den Brüdern aber schlagartig verändert haben. Besonders belastend für beide Prinzen soll zusätzlich ein Erbstreit um die Hinterlassenschaften ihrer verstorbenen Mutter, Prinzessin Diana, sein. Was genau ist vorgefallen?

Insider berichtet von heftigen Meinungsverschiedenheiten zwischen Harry und William

Journalist und Royal-Insider Duncan Larcombe erzählte in einem Interview mit "True Royalty TV's", dass die Lage zwischen den Brüdern sehr angespannt sei. In Williams Augen soll Harry aktuell versuchen, das das Erbe seiner verstorbenen Mutter "in Besitz" zu nehmen, um seine eigenen Projekte besser voranzutreiben zu können.

Harry, der gemeinsam mit seiner Frau Meghan, Ende letzten Jahres die Non-Profit-Hilfsorganisation "Archewell" ins Leben gerufen hat, wirbt auf seiner Website mit einem alten Foto von Lady Diana. Auch das soll Prinz William sauer aufgestoßen sein, da er das Gefühl habe, Prinz Harry würde seine Mutter für bestimmte Zwecke ausnutzen. Da Harry durch sein Ausscheiden aus der Königsfamilie für seinen Lebensunterhalt selbst aufkommen muss, soll dieser jegliche Möglichkeiten ausnutzen, um Profit aus seiner Familie zu schlagen.

Vorerst keine Einigung in Sicht

Ob sich die Meinungsverschiedenheiten aus dem Weg schaffen lassen, ist fragwürdig. Da die beiden Brüder mittlerweile auch durch ihre Wohnorte getrennt sind und das Reisen zwischen Großbritannien und Los Angeles durch Corona ohnehin erschwert wird, kann man davon ausgehen, dass das Verhältnis zwischen Prinz William und Prinz Harry weiterhin schlecht bleibt.

Meghan Markle Prinz Harry Prinz William
Kommt nun alles raus? Prinz William (39) soll sich so richtig über Meghan aufgeregt haben. Was er gesagt hat, verraten wir hier. Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...