Prinz William: Richtig fies! So krass soll er über Meghan geschimpft haben

Prinz William: Richtig fies! So krass soll er über Meghan geschimpft haben

Kommt nun alles raus? Prinz William (39) soll sich so richtig über Meghan aufgeregt haben. Was er gesagt hat, verraten wir hier.

Meghan Markle Prinz Harry Prinz William
© Getty Images
Prinz William verlor ziemlich fiese Worte über Meghan Markle. Hier kommen alle Infos.

Wer sich mit den Royals in den letzten Wochen, Monaten und sogar Jahren befasst hat, wird wissen, dass es in letzter Zeit nicht immer rosig aussieht. Vor allem nach dem Megxit scheinen Dinge richtig eskaliert zu sein. Der Auszug von Prinz Harry (36) und Meghan Markle (39) sorgte für eine Menge Wirbel. Und wäre das nicht schon genug gewesen, schien das Skandal-Interview mit Oprah (67) alles übertroffen zu haben. Kein Wunder, dass immer mehr Gerüchte herum kursieren, die besagen, dass die Beziehung zwischen Prinz William und seinem Bruder ziemlich angespannt sei.

Doch nun soll laut einem Insider noch mehr ans Licht gekommen sein. Prinz William soll sich über Meghan ganz schön aufgeregt haben…

Prinz William: Platzt ihn nun der Kragen?

Ob jemand damit gerechnet hätte? Royal-Experte Robert Lacey verrät "Daily Mail", dass er durch Quellen erfahren haben soll, wie krass sich Prinz William über Meghan Markle aufgeregt haben soll. Angeblich soll ihm jemand bei einem Event gesagt haben, dass jeder mit schwierigen Schwägerinnen zu tun hat. Daraufhin soll er genickt und nach einer kleinen Pause Folgendes gesagt haben:

Aber schauen Sie sich an, wie diese verdammte Frau mein Personal behandelt hat – herzlos!

Wie soll es weitergehen?

Am 1. Juli 2021 wäre Prinzessin Diana 60 Jahre alt geworden. An diesen besonderen Tag soll sie mit einer Statue in den Gärten des Kensington Palastes geehrt werden. Neben Prinz William soll auch Prinz Harry vor Ort sein, der bereits in London angekommen ist. Ob beide gemeinsam eine Rede halten werden oder generell zusammen zu sehen sein werden, ist sicherlich eine Sache, auf die Fans und Experten genau achten werden.

Zudem soll aber auch kürzlich die Nachricht durchgesickert sein, dass Prinz William und Herzogin Kate (39) schon bald in die USA reisen möchten, um einen Schritt in Richtung Versöhnung zu machen und auch die kleine Lilibet Diana zu besuchen. Es bleibt also spannend.

Verwendete Quellen: dailymail.co.uk

Prinz William und Kate Middleton
Nach dem skandalösen Oprah-Interview mit Prinz Harry und Meghan Markle, melden sich Prinz William und Herzogin Kate erstmals... Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...