„Let‘s Dance“: OMG! Tanzpaar wurde Corona-positiv getestet

„Let‘s Dance“: Tanzpaar wurde Corona-positiv getestet – Das sind die Konsequenzen

Bei der heutigen „Let‘s Dance“-Profi Challenge fallen nun drei Tanzpaare aus. Sie wurden positiv auf Corona getestet.

Lets Dance wegen Coronafall ohne diese Tanzpaare
© TVNOW/ Stefan Gregorius
Was für eine Schock-Nachricht kurz vor der Show: Ein "Let's Dance"-Profi-Tänzerpaar wurde nun positiv auf Corona getestet.

Ausgerechnet heute! Erstmals erlaubt der Sender RTL wieder Zuschauer live bei der Tanzshow und jetzt kommt die traurige Nachricht: Drei Tanzpaare fallen aus, weil ein Tanzpaar positiv auf Corona getestet wurde. Dementsprechend fällt das Profi-Tanzpaar heute bei der großen „Let's Dance" - Profi Challenge aus.

Warum fallen dann drei Tanzpaare aus?

Auch wenn nur ein Profi-Tanzpaar positiv auf das Coronavirus getestet wurde, müssen zwei weitere „Let‘s Dance“-Tanzpaare zur Sicherheit in Quarantäne.

Wer sind die drei Tanzpaare?

Es handelt sich bei den Tanzpaaren um Malika Dzumaev, Zsolt Sandor, Cseke, Alona Uehlin, Anton Skuratov, Regina und Sergiu Luca. Wie schade!

Welche Konsequenzen hat es für die „Let‘s Dance“-Show?

Die drei Tanzpaare fallen für heute Abend aus, deswegen wird die „Let‘s Dance“-Profi Challenge nicht wie geplant bis nach 23 Uhr laufen. Die Show wird kürzer gehen und gegen 23 Uhr enden. Acht Tanzpaare bleiben wie geplant in der Tanzshow.

Leider hat nun auch ein Profitänzer heute verkündet, dass heute Abend sein letzter „Let‘s Dance“-Auftritt sein wird. Den wahren Grund für seinen Ausstieg und um welchen Profi-Tänzer es sich handelt, erfährst du hier.

Verwendete Quellen: rtl-presseportal.de

Hans Sigl 2020
Die Dreharbeiten zum „Bergdoktor“ sind im vollen Gange. Ausgerechnet jetzt sorgt Hans Sigl (51) für eine riesengroße Verwirrung bei seinen Fans. Schuld daran ist dieses Foto. Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...