Lena Gercke: Schock! Überraschendes "The Voice"-Aus

Lena Gercke: Schock! Überraschendes "The Voice"-Aus

Traurige Nachricht für alle "The Voice of Germany"-Fans: Seit mehreren Jahren moderiert Lena Gercke (34) die beliebte Castingshow, doch nun will sie diesen Job an den Nagel hängen. 

Lena Gercke: Sie verlässt "The Voice"

Im Leben von Lena Gercke steht eine Veränderung an: Nachdem sie seit 2015 das Castingformat "The Voice of Germany" an der Seite von Thore Schölermann moderierte, hängt sie diesen Job nun an den Nagel. Dies verkündete das Model auf Instagram in einem emotionalen Post:

Schweren Herzens habe ich mich dazu entschieden, die Moderation in diesem Jahr auszusetzen. Wer mich kennt, der weiß, dass mir diese Entscheidung nicht leicht gefallen ist.

Auch wenn ihr die Moderation der Sendung all die Jahre viel Spaß gemacht hat, sei es Zeit, sich auf ihre anderen Tätigkeiten zu konzentrieren. Vor allem ihr eigenes Modelabel "LeGer" beansprucht viel Zeit. Auch ihrer Tochter möchte sie ihre volle Aufmerksamkeit schenken:

Als Unternehmerin, aber vor allem auch als Mutter bin ich stärker denn je gefordert, auch einmal Dinge wegzulassen - und das fällt unglaublich schwer. Beruflich gesehen, benötigt in diesem Jahr LeGer meine größte Aufmerksamkeit.

Ein endgültiges Moderations-Aus ist dies für Lena Gercke womöglich aber nicht, denn zukünftig kann sie sich vorstellen, wieder zu dem Format zurückzukehren. 

Lena Gercke: Sie wird vermisst werden

Die Fernsehzuschauer werden sich also bald an eine neue Moderatorin gewöhnen müssen. Die größte Umstellung ist diese Veränderung jedoch für Lenas Co-Moderator Thore Schölermann. Zusammen waren die beiden über Jahre ein unschlagbares Team. Die Nachricht, dass das Model diesen Job jedenfalls bis auf Weiteres an den Nagel hängt, stimmt den 37-Jährigen traurig, dennoch ist er froh über die gemeinsamen Erinnerungen. So schreibt er in die Kommentare unter Lenas Instagram-Beitrag:

Mit wem singe ich jetzt backstage, wer zeigt mir Rückendehnungs-Übungen!? Hat Spaß gemacht mit dir, Frau Gercke! Ps: Jetzt bin ich endlich wieder der “Größte” auf der Bühne!

Doch nicht nur ihr Co-Moderator wird sie sehnlichst vermissen, sondern auch die "The Voice"-Fans. In den Kommentaren unter Lenas Beitrag wünschen sich ihre Follower, dass die Moderatorin bald wieder zur Show zurückkehren wird:

Es ist schade, aber ich kann deine Entscheidung voll nachvollziehen. Hoffe, du kommst wieder. 

Ob das Model vielleicht wirklich in den nächsten Jahren wieder auf der "The Voice"-Bühne stehen wird, bleibt abzuwarten. 

Das könnte dich auch interessieren:

Lena Gercke: “Ist das eklig!” Riesen-Panne beim Fotoshooting

Lena Gercke: Ganz schön heiß! Das Topmodel posiert oben ohne

Lena Gercke: Tochter Zoe verhält sich "wie eine Irre"

Verwendete Quellen: Instagram; Promiflash.de

Dieser Artikel ist ursprünglich auf ok-magazin.de erschienen.

Rea Garvey
"The Voice of Germany"-Juror Rea Garvey (48) kennen wir mit langen Haaren. Doch nun hat er sich für ein Umstyling entschieden. So sieht er mit kurzen Haaren aus! Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...