18. Februar 2021
Kasia Lenhardts Mutter meldet sich auf Instagram zu Wort

Kasia Lenhardts Mutter meldet sich auf Instagram zu Wort

Nach dem plötzlichen Tod von Kasia Lenhardt, hat sich zum ersten Mal ihre Mutter auf Instagram zu Wort gemeldet. 

Kasia Lenhardt mit Zopf in Bomberjacke
© Imago
Kasia Lenhardt (✝25) ist tot. Das bestätigte die Polizei Berlin.

Erstmals nach Kasia Lenhardts Tod ist ihre Mutter mit einem längeren Statement an die Öffentlichkeit gegangen. Kasia, die durch ihre Teilnahme an „Germany's Next Topmodel“ im Jahr 2012 bekannt wurde, wurde am 9. Februar 2021 tot aufgefunden und hinterlässt einen kleinen Sohn und eine trauernde Familie.

„Es liegen die härtesten Tage hinter uns und auch noch viele harte Tage vor uns“

Diese Worte gehen unter die Haut: Adrianna Lenhardt postete am Mittwoch, zum ersten Mal nach dem Tod ihrer 25-jährigen Tochter, ein längeres Statement auf ihrem Instagram-Account. Die Familie bedankt sich für die große Anteilnahme am Tod ihrer Tochter und die Hilfsbereitschaft, die sie in den letzten Tagen erfahren durften. „Ich würde gerne jedem einzelnen von euch persönlich schreiben, finde aber zur Zeit einfach nicht die Kraft und die Ruhe, um meine Gedanken und Emotionen in Worte zu fassen“, erzählt Adriana Lenhardt. 

Der plötzliche Tod ihrer Tochter ist für die ganze Familie weiterhin unbegreiflich und nur schwer zu ertragen. Vor allem weil Kasia, noch Tage vor ihrem Tod, ein neues Kapitel in ihrem Leben beginnen wollte, nachdem sich die 25-Jährige von Fußballspieler Jérôme Boateng getrennt hatte. Ihr plötzliches Ausscheiden aus dem Leben sei für ihre Familie, aber auch für viele Fans und Stars, die teilsweise mit Kasia befreundet waren, ein großer Schock gewesen. 

Kasias Familie will gegen Cybermobbing ankämpfen

Eine besonders wichtiges Thema, das Kasias Mutter in ihrem Statement ebenfalls anspricht, ist Cybermobbing. „Wir hoffen sehr, dass Kasia’s Tod zu einem Umdenken führt. Das Cybermobbing, vor allem von jungen Frauen, endlich aktiv bekämpft und geächtet wird“, schreibt Adrianna Lenhardt. Ihr sei es wichtig, dass jeder sich bewusst werden sollte, was Mobbing im Netz anrichten kann. „Wir können alle dazu beitragen.“

Kasia Lenhardt im schwarzen Anzug
Nach dem plötzlichen Tod von Kasia Lenhardt, ist die Todesursache des Models weiterhin nicht geklärt. Die Staatsanwaltschaft hat nun eine Obduktion verordnet. Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...