Kasia Lenhardt: Cathy Hummels & Co. - große Anteilnahme der Promis

Nach Kasia Lenhardts (✝25) Tod: So nehmen Freunde und Bekannte Abschied

Kasia Lenhardt (✝25) ist gestorben. Ihr Tod schlägt auch hohe Wellen in der Welt der Promis. Jetzt melden sich Cathy Hummels und weitere deutsche Stars zu Wort und sprechen ihre Anteilnahme aus. 

Kasia Lenhardt im schwarzen Anzug
© Imago
Die deutschen Stars trauern um die verstorbene Kasia Lenhardt. 

Seit Mittwoch ist klar: Kasia Lenhardt (✝25) ist gestorben. Das ehemalige GNTM-Model wurde leblos in ihrer Wohnung aufgefunden. Nur wenige Tage, nachdem die Trennung zu Ex-Fußball Nationalspieler Jerome Boateng bekannt wurde, nahm das Drama und der Rosenkrieg zwischen dem Fußballer und dem Model seinen Lauf. Kasia (✝25) wurde nicht nur bedroht, auch intime Details und private Nachrichten wurden von ihr veröffentlicht. 

Deutsche Stars zeigen ihre Anteilnahme auf Social Media

Nun melden sich die ersten deutschen Promis zu diesem schrecklichen Vorfall, der erst am Mittwochmorgen von der Polizei Berlin bestätigt wurde, zu Wort. Die Kommentare unter Kasia Lenhardts (✝25) letztem Instagram-Post häufen sich. Doch nicht nur dort zeigen viele Promis ihre Anteilnahme.

Cathy Hummels schreibt wichtige Zeilen dazu

Cathy Hummels postete ein süßes Kinder-Foto in ihren Feed, unter dem sie ihre letzten Worte an Kasia Lenhardt mit folgenden Sätzen richtet: 

Und eins kann ich euch sagen: Suizid schafft man nur, wenn man ganz unten ist. Ich poste dieses Foto, weil ich weiß, dass ihr hängen bleibt, es eure Aufmerksamkeit bekommt. Ich will darauf aufmerksam, dass dieser HATE, BODYSHAMING & CYBERMOBBING aufhören muss. Es macht Menschen kaputt. Es tut mir so leid liebe Kasha… Ich verspreche dir, dass mich noch mehr gegen diesen SHIT im Internet einsetzen werde. Ich hoffe du ruhst in Frieden und mit einem Lächeln auf den Lippen. 💔

Dabei postete Cathy Hummels bewusst ein Foto, das die Aufmerksamkeit ihrer Follower einfängt: Ein Throwback mit ihrem Baby Ludwig. Ex-"Berlin -Tag und Nacht"-Star Jenefer Rilli schreibt unter Kasias letzten Post: 

Das sieht man wieder, was Medien und öffentliche Hetze anrichten. Weil alle stark sind, aber im Internet… Ich hoffe, du findest deinen Frieden, sowas hat keiner verdient. Viel Kraft an die Familie und vor allem an den kleinen Sohn, möge Gott Gerechtigkeit geben. 

Influencerin und Freundin Kristina Levina postete in ihrer Story ein Foto von Kasia Lenhardt und schrieb dazu:

Ich hoffe, alle Leute, die Hate-Nachrichten, böse Kommentare, Gerüchte oder andere Sachen verbreitet haben, schämen sich in Grund un Boden. Man weiß nie, was solche Dinge in einem Menschen auslösen können. Ich bin schockiert.

Jérôme Boateng
Heute Mittag erreichte uns die schreckliche Nachricht vom Tod der 25-jährigen Kasia Lenhardt. Ihr Ex-Freund Jérôme Boateng soll sich deswegen bereits auf der Rückreise nach Deutschland befinden.  Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...