High School Musical Serie: Er ersetzt Zac Efron!

- Als im November 2017 bekanntgegeben worden war, dass der Disney-Kultfilm "High School Musical“ als Serie zurückkommen wird, war die Freude groß. Jetzt werden immer mehr Details zu "High School Music: The Musical" bekannt. Jetzt steht auch fest, wer Zac Efron ersetzen wird. Wir verraten euch alles, was wir bisher dazu wissen!

High-School-Music-The-Musical

Yay! High School Musical kommt als Serie!

"High School Music: The Musical"

Vor mehr als zehn Jahren hat "High School Musical“ aus Schauspielern wie Zac Efron und Vanessa Hudgens Weltstars gemacht, als sie in dem Musical hingebungsvoll ihre Lieder zum Besten gegeben haben. Einer Gruppe junger Nachwuchsschauspieler könnte jetzt ähnliches gelingen, denn wie unter anderem Entertainment Weekly berichtet, kommt der kultige Musicalfilm bald als Serie! Auch erste Details dazu wurden jetzt bekannt gegeben. Demnach soll die Serie den Namen "High School Music: The Musical" tragen und aus zehn Teilen bestehen. Jede Episode soll neben einem aus den "High School Musical"-Filmen bekannten Song (wie etwa "Start of Something New" oder "We're All In This Together") ein neues Lied enthalten. Um dieses drehe sich dann die gesamte Folge, weiß Deadline.

High School Musical Serie: ER ersetzt Zac Efron

Zac Efron wurde dank High School Musical über Nacht berühmt, das könnte jetzt auch IHM passieren. Denn das erste Cast-Mitglied für das High School Musical-Remake steht fest: Joshua Bassett spielt die Hauptrolle! Er ist also quasi der neue Zac Efron, beziehungsweise Troy Bolton. Der 17-Jährige spielt "Ricky" in der Serie. Und offenbar ist er die perfekte Besetzung. "Meine Kindheit wurde vom Kulturphänomen 'High School Musical' geprägt, also freue ich mich sehr, diese Geschichte weiter erzählen zu dürfen. Go Wildcats!", zitiert ihn das US-amerikanische Branchenmagazin Variety. Der süße Teenieschwarm ist aber nicht nur als Schauspieler unterwegs, sondern kann auch singen, tanzen und Gitarre spielen, womit er natürlich perfekt zum HSM-Reboot passt. Wie viele Hollwoodstars ist auch Joshua Bassett ein Disney-Star. Er spielte in der Serie "Mittendrin und kein Entkommen" des Disney Channel mit. 

Joshua Bassett Instagram

Wie es sich für einen guten Teeniestar gehört, ist Joshua Bassett natürlich auch bei Instagram zu finden. Über 92 Tausend Follower hat der brünette Sweetie hier schon, Tendenz steigend!

Wo wird die "High School Musical"-Serie laufen?

Im Gegensatz zu dem Original soll die "High School Musical“-Serie nicht auf dem Disney Channel laufen, sondern auf Disneys neuem Streamingdienst. Der soll 2019 auf den Markt kommen. Schon jetzt hat Disney damit begonnen, sämtlichen Content von Netflix abzuziehen, um ihn dann auf dem eigenen Portal ausspielen zu können.

Wie geht "High School Musical" weiter?

Über den Inhalt der neuen "High School Musical"-Serie ist bisher noch nicht allzu viel bekannt. Es wird wohl um einen Auftritt der Schüler der East High gehen, die "High School Musical" aufführen möchten. Und dabei kommt es natürlich nicht nur auf, sondern auch hinter der Bühne zu jeder Menge Drama

"High School Music: The Musical": Die Charaktere

Dass die HSM-Darsteller von damals (z.B. Zac Efron und Vanessa Hudgens) auch bei "High School Music: The Musical" zu sehen sein werden, ist eher unwahrscheinlich. Nachdem die Hauptfigur bereits besetzt ist, sind die anderen Rollen noch unbekannt, lediglich eine Liste von Charakteren, die in "High School Music: The Musical" vorkommen werden, hat Serienjunkies schon:

Ricky: Er ist der Protagonist des neuen "High School Musicals". Der charmante Klassenclown wurde gerade nach einem Jahr Beziehung von seiner Freundin Nini verlassen. Seine Intention, am Schul-Musical teilzunehmen: Er möchte Nini zurückgewinnen. Bei Ricky gilt aber auch die Devise: Harte Schale, weicher Kern.

Nini: Rickys Ex-Freundin hat im Zeltlager eine krasse Verwandlung durchgemacht. Während sie vorher eher im Hintergrund stand, hat sie in den Ferien nicht nur Selbstbewusstsein tanken können, sondern auch einen neuen Freund gefunden. Jetzt ruft das Rampenlicht!

E.J.: Er ist der Neue an Ninis Seite. Und allzu sympathisch ist er nicht. Der Anwaltssohn ist großer Steve-Jobs-Fan und ein geschäftstüchtiger Nerd. Selbstbewusstsein ist sein zweiter Vorname, doch seine Panikattacken machen ihm immer wieder das Leben schwer.

Ashlyn: Sie ist die Neue an der Schule und hat ihren Platz noch nicht so recht gefunden. Allerdings nimmt sie auch kein Blatt vor den Mund, ist politisch interessiert, möchte Songs schreiben und ist Teil des Schülerrats.

Big Red: Rickys bester Freund ist ein verschlafener Skater, der ein großes Geheimnis mit sich herumträgt: Er ist schon lange in Nini verliebt.

Gina: Eine Prinzessin wie sie im Buche steht. Deshalb kann sie auch nicht verstehen, dass sie nur die Zweitbesetzung nach Nini ist. Sie wird von ihrer Mutter unter Druck gesetzt und fürchtet um ihren Stand und ihr Ansehen.

Vikram: Er ist der Choreograf des High School Musicals, größter Fan von Beyoncé und bereit für den ganz großen Fame.

Miss Jenn: Die Musiktheaterlehrerin ist unter mysteriösen Umständen von New York zurück nach Utah gezogen und zieht die bunte Welt der Musicals der Realität vor. Sie bringt viel Energie mit und glaubt daran, stets ehrlich zu sein, leidet aber unter großen Selbstzweifeln.

Wir sind gespannt, wann "High School Music: The Musical" endlich starten wird!

Noch mehr Disney-Content für euch:

Die zehn traurigsten Disney-Momente

Disney Hochzeitskleider: Heiraten als Arielle, Elsa oder Aurora

Disney Magic Moments