Heidi Klum Halloweenkostüm 2018: Sie ging als Fiona!

- Heidi Klums Halloweenkostüme und die dazugehörigen Parties sind mittlerweile legendär. Ob als alte Oma, als gruseliger Werwolf oder als strahlende Kleopatra – die Modelmama beweist in Sachen Gruselverkleidung immer Kreativität und Trendgespür. Und auch in diesem Jahr gab es wieder eine Riesen-Sause. Und Heidi? Die hat uns alle mit ihrem Kostüm geflasht: Sie verwandelte sich in Fiona, das grüne Monster aus "Shrek". Und Tom musste natürlich mitziehen ...

heidi-klum-halloween-kostüm-shrek-tom-kaulitz

Dieses Partnerkostüm hat uns echt umgehauen!

Halloween 2018 sollte für Heidi etwas ganz Besonderes werden – und sie hat es mal wieder geschafft und uns alle mit ihrem Kostüm ungehauen! Ihr perfektes Kostüm für das US-amerikanische Gruselfest: Heidi verwandelte sich in Fiona,die gruselig-grüne Prinzessin aus dem Film "Shrek". Und ganz traditionell musste ihr Partner Tom Kaulitz natürlich mitziehen: Er erschien natürlich als Shrek und schreckte vor keiner Peinlichkeit zurück für seine Heidi. Das muss Liebe sein!

Heidi Klums krasse Halloweenkostüme

Im letzten Jahr erschien Heidi im gruseligen Werwolf-Look in bester Michael Jackson-„Thriller“-Manier. Ihren Auftritt im letzten Jahr als Werwolf aus Michael Jacksons "Thriller"-Video haben wir noch gut im Kopf. Aber auch in den Jahren zuvor hat Heidi immer größte Kreativität bewiesen. Ihr wohl krassestes Kostüm trug Heidi 2011, als sie inspiriert von Anatomie-Künstler Gunther von Hagen als Leiche ohne Haut zur Party kam. Ihr Körper überzogen von losen, blutigen Muskelsträngen. Das war wirklich fies anzuschauen! Sehr viel süßer ging es da in 2007 zu, als sich Heidi als gruseliges Kätzchen präsentierte. Als sexy Vampir mit schlagendem Herzen machte sie 2005 auf sich aufmerksam, in "Lady Godiva", "Betty Boop" und "Jessica Rabbit" verwandelte sie sich auch schon. 

Heidi und ihre Männer im Partner-Halloweenkostüm

Nicht nur liebt Heidi Klum die Inszenierung zu Halloween, auch an Männern hat die 45-Jährige durchaus Gefallen gefunden. Besonders lange an ihrer Seite: Musiker Seal. Und der teilte offenbar auch ihre Leidenschaft fürs Verkleiden. Mehrere Jahre hintereinander zeigten sich die beiden in Partnerkostümen, z.B. als verbotene Frucht aus dem Paradies und Eva, als verliebtes Affenpärchen, als Raben oder als freakige Aliens. Ob sie ihr Halloweenkostüm 2018 gemeinsam mit Lover Tom Kaulitz kreieren wird?

Heidi Klum Halloweenkostüm 2018: Erste Hinweise gab es auf Instagram

Vor wenigen Tagen haben wir noch spekuliert, denn es gab vor Halloween schon eine ganz Menge Hinweise auf Heidis Halloweenkostüm bei Instagram! Und die sahen wie immer vielversprechend aus. In einem kurzen Clip zeigt uns Heidi Klum, dass ihr Halloweenkostüm auch in diesem Jahr wieder super gruselig werden wird. Die Model-Mama ist offensichtlich in einem Prothesengeschäft in Los Angeles unterwegs. Wir bekommen einen Gipsabdruck ihres Gesichts zu sehen, der aber noch in Bearbeitung ist. Und offenbar wird es in diesem Jahr besonders schaurig: Die Heidi-Maske scheint nämlich keinen Mund zu haben! "Bereitmachen für Halloween 2018", schreibt die GNTM-Queen unter das Video und wir fangen schon mal an zu überlegen, als was sich das deutsche Supermodel wohl dieses Jahr verkleiden könnte. 

Verantwortlich für Heidis Grusel-Auftritt in diesem Jahr zeichnet sich der Maskenbildner und Prothesen-Künstler Mike Marino, der auch schon Heidis Doppelgängerinnen per Masken ein Gesicht zauberte, aber auch für Hollywoodproduktionen wie zum Beispiel Maniac zum Einsatz kommt.

Heidi als Halloween-Queen geehrt

Dass Heidi inoffiziell die Halloween-Queen ist, wissen wir ja. Jetzt ist es aber auch offiziell: Denn die Halloween Association schickte ihr nun eine Urkunde, die das Model auf Instagram mit diesen Worten kommentierte: "Ein großes Dankeschön an die Halloween Association, dass sie mich zu ihrer 'Queen of Halloween' ernennen! Es war schon immer einer meiner liebsten Feiertage und ich fühle mich absolut geehrt, von einer Organisation gewürdigt zu werden, die Halloween genauso feiert wie ich!" Und da können wir uns doch nur mit ihr freuen!

Wie feiert Heidi Klum Halloween 2018?

Mit immer mehr kleinen Einblicken macht Heidi uns aktuell Lust auf Halloween. Ob kurze Videos ihrer Treffen mit dem Maskenbildner oder Throwbacks ihrer ersten Halloweenparties – Heidi ist im Halloween-Fieber, so viel steht fest!

Auch ihren Lover Tom Kaulitz hat sie damit offenbar angesteckt. Gemeinsam mit Heidis Kids besuchte das Paar ein Kürbisfest. Außer den Kürbissen, die sie sich vor die Gesichter halten, ist von Verkleidungen zwar noch nichts zu sehen, aber die richtige Stimmung scheint auch bei Heidi Klum daheim schon zu herrschen. Zwei Kürbisse durften offenbar mit in die Heidi-Villa einziehen und hier nun Schauder und Schrecken à la Halloween verbreiten.

Halloween-ready mit Heidi

Auch in den letzten Jahren hatte die Vierfachmama schon recht früh damit begonnen, kleine Einblicke die Vorbereitungen zu geben. Ob Fotos oder kleine Videos – bei Instagram lässt Heidi uns an der Realisierung ihres Halloweenkostüms teilnehmen. Und eins wird dabei Jahr um Jahr klar: Die Verkleidungen sind mehr als aufwendig und vor allem Teamwork. Denn neben Stylisten sind auch eine Menge Masken- und Kostümbildner involviert.

Hat Heidi Klum ihr Halloweenkostüm hiermit verraten?

Mit kleinen Hinweisen hält uns Heidi Klum über ihr diesjähriges Halloweenkostüm auf dem Laufenden. Doch jetzt könnte die Modelmama ein wenig zu viel verraten haben! Ihre Fans sich nämlich sicher: Heidi und ihr Lover Tom gegen als Prinzessin Fiona und Shrek! Mit ihrem letzten Post hat sie einen Hinweis gegeben, den findige Follower zu deuten wussten: Die zwei Gebisse, die Heidi auf Instagram präsentierte, gehören doch zu den beiden Dreamworks-Charakteren ...

Bis zur offiziellen Bestätigung müssen wir allerdings noch ein paar Tage warten ...

Heidi Klums schönste Halloweenkostüme

Noch 14 Tage bis Halloween, doch für Heidi kaum mehr zu erwarten, so scheint es. Jeden Tag postet die Modelmama jetzt eins ihrer legendären Halloweenkostüme bei Instagram. Ob 2001 im weißen Bodysuit mit Glitzersteinen auf einem Pferd, 2002 im sexy roten Bodycon-Dress als Betty Boop, als goldener Alien mit Grillz auf den Zähnen oder 2004 als Grusel-Hexe mit jeder Menge Blut und Knochen – Heidi Klum zählt in ihrem virtuellen Bilderbuch die Tage bis zum Gruselfest. 

Wir sind auf Heidis Halloweenkostüm 2018 schon jetzt mehr als gespannt und halten euch natürlich auf dem Laufenden! Alle, die einmal Halloween à la Heidi feiern wollen, die werden jetzt in ihrem Amazon-Halloween-Shop fündig!

Heidis Halloween-Shop bei Amazon

Dass Heidi ein Halloween-Fan ist, ist kein Geheimnis. Und wer Bock auf Party à la Heidi hat, aber selbst nur wenig kreativ ist, der sollte mal bei Amazon vorbei schauen. Die Model-Mama hat dem Onlineriesen nämlich ihren Namen für eine Shoppingkategorie zu Halloween geliehen. Und da finden sich allerlei Kostüme für das Gruselfest. Einfallsreich sind die aber nur bedingt. Von der gruseligen Kellnerin im Manga-Style über ein Ananas-Look bis hin zu Familien-Skelett-Kostüm findet sich hier alles, was Heidi Klum selbst an Halloween vermutlich nie anziehen würde. Denn die Verkleidungen, die hier zu finden sind, gehören eher zu der Kategorie: schnell noch am Vorabend per Expressversand bei Amazon Prime bestellt.

Lust auf Halloween? Dann sind DAS eure Themen:

Halloween: Die besten Ideen, Rezepte & Kostüme

Halloween- und Karnevalskostüme der Stars

Halloween Rezepte