Die Baby Entwicklung in den Schwangerschaftswochen

Die Baby Entwicklung in den Schwangerschaftswochen

Babyentwicklung: 1. bis 4. SSW

Sie erwarten ein Kind? Herzlichen Glückwunsch! Wie sich Ihr Körper während des 40-wöchigen Schwangerschaftsverlaufs verändert, wie sich das Baby entwickelt und welche Untersuchungen anstehen ? einfach durchklicken!

1. bis 4. SchwangerschaftswocheWas passiert mit mir?Es hat geklappt! Eine Samenzelle Ihres Liebsten verschmilzt mit einer Eizelle. Jetzt stellt sich Ihr Körper auf die Schwangerschaft ein: Ihnen kann morgens übel sein, sie fühlen sich schlapp, die Brüste spannen und es zieht im Unterleib.Was passiert mit dem Baby?Zuerst einmal: gar nichts! Denn offiziell werden auch die zwei Wochen vor der Befruchtung zur Schwangerschaft mitgezählt. In der dritten Woche ist "es" also passiert und ein gerade mal 0,12 Millimeter großer Keim, der sich von nun an unermüdlich teilt, wandert Richtung Gebärmutter. Schon jetzt ist das Geschlecht und das Erbmaterial des Babys festgelegt.Was ist wichtig?Sie wünschen sich ein Kind und "arbeiten" aktiv daran? Nehmen Sie keine Medikamente weisen Sie Ärzte auf eine eventuelle Schwangerschaft hin. Pflicht: Ab dem Schwangerschaftswunsch sollten Sie Folsäure einnehmen. Das verhindert eine Missbildung des Rückens (offener Rücken)! Lesen Sie jetzt alles über die 10 häufigsten Schwangerschaftsmythen!

Hier findet ihr weitere Infos:

1. SSW

2. SSW

3. SSW

4. SSW

(Bild: Fotolia)

Lade weitere Inhalte ...