Daran erkennst du, ob du seine Einzige bist, die er datet

Wir leben in einem modernen Zeitalter mit Freundschaft plus, offene Beziehung, Monogamie, Polygamie – und was es nicht sonst noch alles gibt. Für einige ist das eine neue Form der Beziehung, mit der sie klarkommen – für andere wiederum kommen die wilden Modelle absolut nicht infrage. Du datest aktuell und zweifelst manchmal daran, ob er sich doch vielleicht noch parallel mit anderen trifft? Wenn er eine dieser Eigenschaften bei dir an den Tag legt, weißt du Bescheid!

© iStock Sein Verhalten könnte darauf hindeuten, dass er dich nur warm hält...

Du datest schon seit Längerem einen süßen Typen, traust dich aber nicht, die "Sache" zwischen euch anzusprechen, damit es von beiden Seiten endlich mal geklärt ist? Damit DU die Sicherheit hast, dass er sich nicht eventuell noch parallel mit anderen Mädels trifft, solltest du es entweder direkt das Gespräch suchen, oder diese 5 Anzeichen durchlesen, die vielleicht ja auf ihn zutreffen...

1. Er unternimmt viel und hat selten Zeit

Er hat "schon Etwas vor", was genau sagt er dir aber nie von allein? Nur, wenn du explizit nachfragst? Und wenn du ihn fragst, kommst du dir a) dämlich vor und b) bekommst du nur schwammige Formulierungen? "War unterwegs" oder "Ach, war nur Familienkram". Im schlimmsten Fall lässt er sich mit dieser absurden Antwort auch noch sehr viel Zeit. Könnte vielleicht daran liegen, dass da scheinbar etwas im Busch ist und er es dir nicht genau sagen möchte. Aus Angst davor, dich, zweite Geige, zu verlieren oder zu verletzen. Aber Hand aufs Herz: Hast DU das dann wirklich nötig?

2. Er sagt dir oft ab

Es kommt öfter vor, dass er dir einfach absagt, ohne einen wirklichen Grund dafür zu nennen. Insgesamt hat er dir auch öfter abgesagt, als dass ihr euch gesehen habt. Du nickst gerade, während du es liest? Dann ist es ja wohl klar, dass er dich immer als zweite Option für alles offen hält. Plööötzlich fühlt er sich nicht so gut, liegt mit Magen-Darm im Bett oder meldet sich erst spät am Abend mit der Entschuldigung, er hätte Kopfschmerzen gehabt und musste sich erstmal ausruhen. Kann ja sein, dass sein Immunsystem schwächer ist als deins, aber nach dem x-ten mal in einem Monat – sorry, nicht mit uns, Freundchen! Das Beste ist, wenn er wie bei Punkt 1 auch einfach spontan vergessen hat, dass er „andere Pläne“ hatte. 

3. Er fragt dich spontan am Abend nach einem Date

Eigentlich liegst du bereits abgeschminkt im Bett und hast schon mit dem Freitagabend abgeschlossen, bis seine Nachricht aufploppt und er dich fragt, ob du Zeit hast. Er würde gern mit dir etwas Trinken gehen oder möchte mit dir ins Kino. Eigentlich wäre er mit seinen Eltern heute Abend zum Essen verabredet, aber sein Vater ist erkältet und das Dinner wurde auf nächste Woche verschoben. Du freust dich, sagst ihm zu und hüpfst voller Adrenalin aus den Federn, um dich erneut zu schminken. Auch das kennen wir. Willst du nur dann für ihn springen, wenn er Zeit hat? Wir scheren jetzt natürlich ganz übertrieben alle Männer über einen Kamm. Klar kann das wirklich so gewesen sein. Aber wenn er sonst auch immer nur so kurz angebunden ist und sich selten Zeit für dich nimmt, solltest du den Wahrheitsgehalt noch einmal überdenken. Vielleicht hat ihm seine andere Flamme einfach spontan abgesagt und er wollte nur nicht allein versauern?

4. Er möchte eigentlich nichts Festes

Für einige Pärchen war es schon nach einigen Wochen klar, dass sie zusammengehören. Andere brauchen Monate, um das auszusprechen, was eigentlich beide denken und füreinander empfinden. Irgendwie verhaltet ihr euch so, als wärt ihr in einer Beziehung, nur ist es noch nicht als Eine ausgesprochen: Das wäre der Idealfall. Bei ihm fühlst du dich aber total unsicher und hast immer Angst, etwas Falsches zu sagen, weil er dir schon ganz am Anfang, als ihr euch kennengelernt habt, damit dicht gequatscht hat, dass er nur auf "Unkompliziertes" steht und sein Single-Leben genießen will. Ist ja eigentlich schon von Beginn an ein kleiner Wink mit dem Zaunpfahl dafür gewesen, dass er sich, trotz eurer Dates, alle Optionen offen halten möchte. 

5. Er ist stundenlang offline (aber nur zu bestimmten Tagen/Zeiten)

Eigentlich hat er dir die letzten Tage immer regelmäßig am Abend geschrieben und ihr hattet tolle Gespräche, sodass du sie dir, wie eine Irre, nochmal vorm Schlafengehen durchgelesen hast? Und heute wartest du seit dem gestrigen Abend auf eine Antwort? Oder du hast jetzt schon öfter festgestellt, dass er an manchen Tagen nach der Arbeit einfach partout nicht antwortet und dir erst am nächsten Tag schreibt? Könnte vielleicht daran liegen, dass er bei seiner anderen Flamme gewesen ist. Ein weiterer Hint wäre allerdings auch, dass wenn er bei dir ist, sein Handy immer weeeeit weg von euch – und sogar umgedreht liegt. Auch das wird getan, damit du nicht seine Nachrichten direkt mitlesen kannst, wenn er mal welche von anderen Girls bekommen sollte… Inzwischen lässt sich das auch schnell vermeiden, indem der "Nicht stören"-Modus aktiviert wird… 

Natürlich müssen die aufgezählten Punkte nicht wirklich heißen, dass er zu 100% eine Andere hat oder dich im schlimmsten Fall betrügt. Die volle Sicherheit kann dir keiner bieten. Und nur weil er dich einmal versetzt hat, soll es nicht direkt heißen, dass er mehrere Eisen im Feuer hat. Wenn du einfach ein ungutes Gefühl hast, dich nach den Dates benutzt und/oder schlecht fühlst, merkst, dass von deiner Seite aus viel mehr Interesse besteht, solltest du dir noch einmal durch den Kopf gehen lassen, ob du es dir wirklich wert bist, deine Zeit mit so einem Typen zu verbringen.

Lade weitere Inhalte ...