Diese 10 Marken müsst ihr in eurem Kleiderschrank haben!

Ihr möchtet ein paar neue Kleidungsstücke shoppen, seid auf der Suche nach coolen Labels und wollt nicht schon wieder zu H&M oder Zara? Vielleicht haben wir da was für euch ...

© iStock

In Sachen Modemarken gibt es so einiges zu entdecken. Wir haben 10 Labels für euch herausgesucht, die wir richtig gerne mögen.

Versteht uns nicht falsch, wir lieben H&M und Zara! Aber manchmal wollen wir eben doch noch ein paar andere coole Marken in unserem Kleidungsschrank haben. Und auch wenn einige dieser Brands übergeordnet zu H&M oder Zara gehören, stehen sie doch für sich. So oder so: Wir lieben die folgenden 10 Marken wirklich sehr und wollen sie euch hiermit ans Herz legen. Viel Spaß beim Entdecken und Shoppen.

Diese 10 Marken machen absolute Must-Have-Mode

Weekday

Auch wenn einige von euch diese Marke sicher schon kennen, wollen wir sie hier trotzdem nennen. Wir lieben Weekday. Das Design ist einfach so wunderbar edgy und cool und lässt uns innerhalb von wenigen Sekunden aussehen, wie echte Streetstyle-Blogger. Unsere Must-Have Modemarke!

https://www.weekday.com/

Uniqlo

Obwohl Uniqlo in Asien bereits ein absoluter Modegigant ist, ist die Marke hier in Deutschland noch recht unbekannt. Schade, denn Uniqlo verkauft richtig tolle Basics, mit super Qualität zu fairen Preisen. Praktisch ist auch, dass ihre Kleidung teilweise richtig funktional und zum Beispiel auch für kalte Temperaturen geeignet ist.

https://www.uniqlo.com/

Topshop

Fashionistas bitte direkt weiterlesen. Ihr kennt Topshop nämlich ganz sicher schon in- und auswendig. Alle, die mit der britischen Marke noch nicht so vertraut sind, sollten ganz schnell mal auf deren Onlineshop gehen und sich die unwahrscheinlich schöne Mode des Labels anschauen. Boho Vibes treffen hier auf angesagten Streetstyle. We love!

https://de.topshop.com/

Arket

Arket? Schonmal gehört? Das ist quasi sowas wie H&M für Erwachsene. Die Mode von Arket ist besonders clean und schick, aber selbstverständlich in klassisch skandinavischem Understatement. Zwar sind die Kleidungsstücke nicht ganz günstig, jedoch zeichnen sie sich durch eine sehr gute Qualität und hochwertige Materialien aus. Unbedingt auschecken!

https://www.arket.com/

Mango

Ok, ok, auch Mango dürfte für die meisten hier ein Begriff sein. Dennoch mussten wir das Label hier mit aufführen. Warum? Weil wir Mango einfach lieben. Die Kleidungsstücke sehen immer ein wenig aus, als wären wir grad auf einer wunderschönen Finca auf Ibiza und würden mit unserem lässigen Styling, einen Vino-Abend auf unserer Veranda schmeißen.

https://shop.mango.com/

Bershka

An Bershka mögen wir vor allem, dass die Mode außergewöhnlich und trendy aussieht, ohne ein riesiges Loch in unser Portemonnaie zu reißen. Zudem lassen sich die Kleidungsstücke der Marke extrem easy miteinander kombinieren. Cool sein leicht gemacht sozusagen! Am besten ihr checkt die Sachen direkt mal aus. Vielleicht verliebt ihr euch ja direkt in eins der Teile?

https://www.bershka.com/

Reserved

Reserved ist so eine Marke, die eigentlich mega toll ist, die wir haben schnell mal zwischen all den anderen Labels vergessen. Dabei haben die so richtig trendy Stuff im kosmopolitischen Look zu angemessenen Preisen. Vor allem in Sachen Kleider und Jacken, die auch fürs Office oder ein angesagtes Event geeignet sind, hat Reserved so einiges zu bieten. Aber schaut am besten einfach mal selbst!

https://www.reserved.com/

Stradivarius

Wer Zara mag, aber gerne mal etwas anderes ausprobieren möchte, kann mal einen Blick auf die Mode von Stradivarius werfen. Hier treffen romantische Kleider auf klassische Blazer und softe Kunstlederjacken. Aber auch ein extravaganter Tüllrock zu rockigen Boots ist ein typischer Style à la Stradivarius. Go for it!

https://www.stradivarius.com/

Edited

Edited ist noch relativ neu am Modehimmel. Dennoch haben wir uns direkt schockverliebt, als wir die Kleidungsstücke das erste Mal sahen. Mega gut geschnittene Pieces, mit guter Qualität und hübschen Farben. Hinzu kommt, dass Edited uns immer richtig put-together aussehen lässt. Sprich so, als hätten wir uns von einer Stylistin einkleiden lassen. Dickes Like!

https://www.edited.de/

Monki

Ach Monki! Wo wären wir nur ohne deine superlässigen Jumpsuits, weit-geschnittenen Mäntel und – vor allem – ohne deine gut sitzenden Jeans? Wir in der Redaktion haben einen richtigen Soft-Spot für das Modelabel mit den Stylings wie frisch von Kopenhagens Strassen. Monki ist natürlich nicht für jede etwas, aber insbesondere sehr große Frauen oder solche mit Kurven werden dieses Label feiern.

https://www.monki.com/

Hallhuber

Hallhuber ist ein bisschen so etwas wie die Business-Lady unter den Modemarken. Die Kleidungsstücke des Labels besitzen nämlich besonders klassische Designs, die uns sofort verdammt schick aussehen lassen. Mode von Hallhuber ist daher unser Go-To Label, wenn wir auf der Suche nach einem Outfit für einen besonderen Anlass oder fürs Büro sind.

https://www.hallhuber.com/

Online Shops
Spezielle Sneaker in Limited Edition? Die EINE Lederjacke in der richtigen Größe? Wer auf der Suche nach speziellen Klamotten ist, ist bei unseren besten Onlineshops genau richtig. Wir stellen euch Shops vor und verraten die Besonderheit dieser... Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...