Modetrend 2022: Diese 5 Teile packen stylische Frauen für ihren Urlaub ein

Modetrend 2022: Diese 5 Teile packen stylische Frauen für ihren Urlaub ein

Dein nächster Urlaub steht an und du weißt nicht genau, was du einpacken sollst? Stylische Frauen haben da gewisse Must-haves, die immer mitkommen müssen.

Der Sommer ist endlich da und somit ist der Sommerurlaub auch nicht mehr weit. Hast du schon dein Traumziel gebucht und kannst es kaum abwarten, bis du am Strand mit einem Cocktail in der Hand eine Portion Sonne tankst? Diese Vorfreude kennen wir nur zu gut. Doch bevor wir unseren Urlaub in vollsten Zügen genießen können, müssen wir uns natürlich vorher darauf vorbereiten und das bedeutet: packen! Für einige ist das Kofferpacken beruhigend, während andere einen richtigen Nervenzusammenbruch erleiden. Falls es vor allem an den Outfits liegt, bei denen du dir unsicher bist, dann kannst du dich an die Must-haves von Frauen widmen, die immer stylisch unterwegs sind. Sie nehmen nämlich ganz gezielt Key Pieces mit, die sie mit vielen Looks kombinieren können und die gleichzeitig immer modisch und hochwertig aussehen.

1. Weißes oversized Hemd

Du willst am liebsten deinen kompletten Kleiderschrank mit in den Urlaub nehmen? Das ist natürlich nicht möglich, aber dafür verraten wir dir, welche Teile, du nicht bereuen wirst, mitgenommen zu haben. Dazu zählt auch ein weißes oversized Hemd, welches du unterschiedlich stylen kannst. Entweder kombinierst du es zu einer Bermuda-Shorts, trägst es als Kleid oder Überwurf über deinen Bikini oder Badeanzug. Ein weißes Hemd mit geradem und weitem Schnitt ist das perfekte Must-have für den Sommerurlaub und sieht immer stylisch aus.

2. Kleid mit Volants oder Rüschen

Kleider gehören natürlich auch zum Urlaub, doch welches wird am besten eingepackt? Die Antwort: Kleider mit Volants und Rüschen. Stylische Frauen wissen ganz genau, dass weniger mehr ist und daher setzen sie auf Kleider, die bereits auffällige Details haben. So müssen sie erstens nicht mehr Accessoires einpacken, die für mehr Gewicht im Koffer sorgen würden und zweitens ist ein Kleid mit Volants oder Rüschen-Details ein absoluter Hingucker im Urlaub. Win-Win würden wir sagen!

3. Einfarbige Tanktops

Ein weiteres Must-have worauf stylische Frauen nie verzichten würden sind einfarbige Tanktops. Sie nehmen nicht viel Platz, sind leicht und können besonders einfach zu Röcken, Shorts und Hosen kombiniert werden. Diesen Sommer sind vor allem Farben wie Pink, Orange, Grün oder Gelb angesagt. Packe dir einige Farben ein und schon hast du einen sommerlichen Look ohne viel Aufwand.

4. Co-Ords

Co-Ords erobern diesen Sommer und die Garderoben aller Fashionistas. Kein Wunder, dass diese mit in den Urlaub müssen. Das Gute an den Zweiteilern ist, dass sie bereits als Set kommen. Du musst dir also nicht großartig Gedanken darüber machen, welches Oberteil du zu welchem Unterteil anziehen musst. Bonuspunkt: Du kannst die Einzelteile aber auch mit anderen Kleidungsstücken kombinieren und hast somit mehr Outfitmöglichkeiten.

5. Sonnenbrille

Last but not the least, darf natürlich eine trendy Sonnenbrille nicht fehlen. Sie ist das perfekte Accessoire im Sommer und wertet jeden Look sofort auf. Und das Beste: Eine Sonnenbrille passt zu jedem Outfit und kaschiert gleichzeitig müde Augen, die von einer etwas wilden Partynacht stammen könnten. 😉

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

In vs. Out: Diese Hosenazüge sind angesagt, diese nicht

Dieses Retro-Top sehen wir im Sommer überall

Auf diese 4 Accessoires setzen stylische Französinnen

Du wolltest schon immer wissen, ob das Land in dem du lebst auch wirklich zu dir passt? Mache jetzt den Test und finde heraus, welcher Ort wirklich zu dir passt. Weiterlesen

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Lade weitere Inhalte ...